Pornochic Maïlyne und MéganePornochic Maïlyne und MéganePornochic Maïlyne und MéganePornochic Maïlyne und MéganePornochic Maïlyne und Mégane
Download unbegrenzt herunterladen und streamen Stream Streaming-Verleih für 48 Std. Stream pro Minute 5 Credits = 10 Minuten
Infos
Studio:
Produktionsjahr:
2020
Dauer:
142 min.
Audio Streaming:
Audio Download:

Ethikfilm produziert
Diesen Inhalt melden

100% Französische Schauspielerinnen Pornochic

Mégane Lopez, Maïlyne und Tiffany Leiddi gehören alle drei zur neuen Generation der französischen Schauspielerinnen. Es war daher nur logisch, dass der Regisseur Hervé Bodilis ihnen diese brandneue Folge der Pornochic-Serie widmete. Bei der sexuellen Energie, die diese drei jungen Frauen in jeder ihrer Szenen ausstrahlen, wäre es eine Schande, diese fünf sehr intensiven Szenen zu verpassen.

Mégane Lopez und Kristof Cale eröffnen den Ball in einer wunderschönen Pariser Wohnung. Das Paar kennt sich noch nicht lange, aber sie haben bereits viele Gemeinsamkeiten, vor allem einen ausgeprägten Geschmack für Sex und alle Freuden, die sie daraus ziehen können. Kaum zu Hause angekommen, liegen sich die beiden jungen Leute in den Armen und es dauert nicht lange, bis Mégane das Geschlecht ihres Partners in den Mund nimmt für eine Fellatio, deren Geheimnis sie kennt. Kristof erwidert den Gefallen mit einem Cunnilingus, der Mégane bis an die Grenze der Ekstase antreibt. Da sie ihre Lust nicht mehr zurückhalten kann, lässt sie sich dann von Christof bis zum finalen Orgasmus penetrieren.

Je mehr Partner dabei sind, desto größer ist das Vergnügen

Tiffany Leiddi und Ricky Mancini, als Paar in der Stadt und auf dem Bildschirm, lieben es, ihr Sexleben mit anderen Frauen zu teilen. Heute haben sie beschlossen, sich mit der hübschen Brünetten Maïlyne zu vergnügen. Um die Temperatur sanft zu erhöhen, beginnen Tiffany und Maïlyne mit lesbischen Spielen, die niemanden gleichgültig lassen würden. Zwischen ihren Liebkosungen und ihren schmachtenden Küssen kann Ricky nicht lange widerstehen angesichts des Spektakels, das ihm geboten wird. Dann schließt er sich seinen beiden Partnern für einen Dreier an, bei dem er sich anstrengen muss, um die Blondine und die Brünette zu befriedigen, die beide nach Vergnügen gieren. Dann entdeckt er, dass Maïlyne hinter ihrem unschuldigen Aussehen eine wahre Liebhaberin von Analsex ist. Er hätte sich keinen besseren Weg wünschen können, um ihr Vergnügen zu beenden.

Mégane und Maïlyne treffen sich wenig später in einem sehr privaten Club der Hauptstadt. Mit ihren jeweiligen Partnern an der Seite verbringen sie ihre Zeit damit, sich gegenseitig die Augen zu verschlingen. Nachdem Kristof und Maïlyne sich die Freiheit genommen haben, ihren Tischnachbarn eine erotische Show zu bieten, gesellen sich Mégane und Joss Lescaf schließlich zu ihnen in die für Paare reservierte Ecke. Liebe machen mit einem Partner ist toll, aber wie man so schön sagt, je mehr Leute mitmachen, desto mehr Spaß macht es. Weit davon entfernt, schüchtern zu sein und sehr aufgeregt über die Situation, bieten sie sich abwechselnd den harten Geschlechtern ihrer Partner an, während sie die Kurven des jeweils anderen genießen. Es ist ein Abend, der nicht besser hätte enden können.

Maïlyne und Mégane Lopez, die neue Generation der französischen Schauspielerinnen

Maïlyne hatte uns ihre Vorliebe für anales Vergnügen zwischen den Armen von Ricky und Tiffany offenbart. Jetzt ist Kristof an der Reihe, die sich ihm bietende Situation auszunutzen. Es muss gesagt werden, dass die Entdeckung der hübschen Brünetten allein in ihren roten Dessous ausreicht, um alle Männer des Planeten zu erregen. Nachdem sie den üppigen Körper der jungen Frau durchforstet hat, bietet sie ihren Anus für eine Anal-Szene an, die in den Büchern bleiben sollte. Man spürt, dass das Vergnügen, das Maïlyne empfindet, nicht vorgetäuscht ist und dass wir sie sehr schnell wieder in einer solchen Situation sehen sollten.

Um auf einem Höhepunkt zu enden, verabredet sich die unersättliche Mégane mit Kristof und David Perry, einer der männlichen Legenden der französischen Erwachsenenunterhaltung. Hier gibt es keinen Schnickschnack, nur puren Sex. Trotz ihrer aufkeimenden Karriere demonstriert Mégane eine sexuelle Energie, die schwer zu leugnen ist. Egal in welcher Situation, sie scheint sich wirklich zu amüsieren, während sie ihren Partnern Freude bereitet. Dieser Dreier wird niemanden gleichgültig lassen. Wer würde nicht davon träumen, an der Stelle eines der beiden Männer zu sein?