×

Cléa bietet Ihnen

69€ an

jetzt sichern
Beschreibung : Die Geschichte vollkommener Hingabe: Cléa, bedingungslose Sub! Cléa ist grenzenlos verliebt in ihren Meister Jean und bereit alles zu tun, um ihn zu glücklich zu machen. Sie will ihren Liebsten aber für sich alleine und erträgt es nicht länger, dass Jean auch andere devote Mädchen als Sub einführt. Diese besitzergreifende Eifersucht hält Jean nicht mehr aus. Er beschließt, Cléa einem alten Meister, Philippe, anzuvertrauen, der die SM-Szene verlassen hat, nachdem er sich in eine seiner Partnerinnen verliebt hatte. In Begleitung von Claire – einer Freundin und ebenfalls früheren Sub von Jean – fährt Cléa also für einige Tage auf Urlaub zu Philippe; nichts ahnend, dass dieser Aufenthalt ihr Leben für immer verändern würde... Sie wird völlig Unbekannten vorgeführt, mit ihnen geteilt, Philippes Freunden angeboten und liefert sich mit Leib und Seele ihrem neuen Meister aus, den sie kennen lernt und für sich gewinnt. Philippe verfällt mehr und mehr dem Charme dieser jungen Frau und kommt wieder auf den Geschmack, die dominante Rolle zu übernehmen. Claire wird bewusst, dass Jean immer weiß, wie er ihre Lüste kontrollieren kann. Häppchenweise kommt sie den Befehlen nach, die er ihr zuflüstert. Sie verführt sogar einen Unbekannten auf einem Autobahn-Rastplatz und bietet sich ihm in seinem Lieferwagen an. Die Geschichte zweier Frauen, die sich ihrer Leidenschaft unterwerfen, zwischen Macht- und Sexspielchen. ... Weiterlesen
Studio: Marc Dorcel
Dauer: 112 min.
Sprache: Französisch
Mit: Cléa Gaultier, Claire Castel, Mariska, Philippe Soine, Pascal St James, Kristof Cale, Ricky Mancini, Math, Antho Toto, Joss Lescaf
Regie: Hervé Bodilis
Beschreibung : Die Geschichte vollkommener Hingabe: Cléa, bedingungslose Sub! Cléa ist grenzenlos verliebt in ihren Meister Jean und bereit alles zu tun, um ihn zu glücklich zu machen. Sie will ihren Liebsten aber für sich alleine und erträgt es nicht länger, dass Jean auch andere devote Mädchen als Sub einführt. Diese besitzergreifende Eifersucht hält Jean nicht mehr aus. Er beschließt, Cléa einem alten Meister, Philippe, anzuvertrauen, der die SM-Szene verlassen hat, nachdem er sich in eine seiner Partnerinnen verliebt hatte. In Begleitung von Claire – einer Freundin und ebenfalls früheren Sub von Jean – fährt Cléa also für einige Tage auf Urlaub zu Philippe; nichts ahnend, dass dieser Aufenthalt ihr Leben für immer verändern würde... Sie wird völlig Unbekannten vorgeführt, mit ihnen geteilt, Philippes Freunden angeboten und liefert sich mit Leib und Seele ihrem neuen Meister aus, den sie kennen lernt und für sich gewinnt. Philippe verfällt mehr und mehr dem Charme dieser jungen Frau und kommt wieder auf den Geschmack, die dominante Rolle zu übernehmen. Claire wird bewusst, dass Jean immer weiß, wie er ihre Lüste kontrollieren kann. Häppchenweise kommt sie den Befehlen nach, die er ihr zuflüstert. Sie verführt sogar einen Unbekannten auf einem Autobahn-Rastplatz und bietet sich ihm in seinem Lieferwagen an. Die Geschichte zweier Frauen, die sich ihrer Leidenschaft unterwerfen, zwischen Macht- und Sexspielchen. ... Weiterlesen
Studio: Marc Dorcel
Dauer: 112 min.
Sprache: Französisch
Mit: Cléa Gaultier, Claire Castel, Mariska, Philippe Soine, Pascal St James, Kristof Cale, Ricky Mancini, Math, Antho Toto, Joss Lescaf
Regie: Hervé Bodilis