Cléa Gaultier

148 Filme | Französisch

Cléa Gaultier ist eine Darstellerin für Erwachsenenfilme und ein Model. Sie wurde 1990 in Lyon geboren und ist einer der größten X-Stars Frankreichs. Finde bei Dorcel Vision heraus, wie ihre Karriere in dieser Branche begann.

==Cléa Gaultiers Einstieg in die Pornoindustrie==

Cléa Gaultiers Karriere als Pornodarstellerin begann im Alter von 26 Jahren. Zuvor hatte sie zur Freude ihrer Fans bereits Amateurvideos gedreht.

==Unmittelbarer Erfolg für Cléa Gaultier==

Cléa Gaultier war vielen Pornofans bereits durch ihre X-Rated-Streaming-Videos bekannt. Jedes ihrer Videos erreichte bereits Millionen von Aufrufen. Als sie ihre Karriere als X-Darstellerin begann, hatte sie schnell Erfolg. Sie ist in Frankreich ebenso bekannt wie international. Ihre Darbietungen als X-Darstellerin ließen sie aus der Masse herausstechen. Sie wurde eine Berühmtheit und drehte mit anderen Ikonen der Branche wie Anissa Kate und Anna Polina... Außerdem wurde sie mit dem AVN-Award für die beste Sodomieszene in einer ausländischen Produktion ausgezeichnet.

Dieser französische Pornostar hat bereits über 140 Filme gedreht und ist immer noch aktiv. Bei ihr sind die Rollen und sexuellen Praktiken sehr vielfältig (Analsex, Fellatio, lesbisch, unterwürfige Ehefrau oder Femme fatale...). Neben ihrer Karriere als Pornodarstellerin ist sie auch ein erfolgreiches Model. Sie hat bereits für zahlreiche französische und internationale Publikationen posiert.

Im Jahr 2024 trat Cléa Gaultier in L'envie de te goûter auf, zusammen mit Ava Dalush und Kali Sudhra.

Cléa, Kylie Rocket und Lola Lilly sind die Hauptdarstellerinnen des Films Couple Infidèle vol.1, produziert von °REC.

Alle Filme von Cléa Gaultier

Von allen Sinnen wird der Geschmackssinn beim sexuellen Vergnügen oft vernachlässigt. Bei dieser...

Ich möchte dich schmecken!

Mit: Ava Dalush, Kali Sudhra, Anissa Kate, Tiffany Doll, Julia Roca, Sicilia, Amber Nevada, Honour May, Cléa Gaultier, Viktoria Quinn, Samantha Bentley, Nat Portnoy, Jane Jones, Alexis Brill, Lexi Lowe, Paige Turnah, Zara Durose, Belle O’Hara, Juan Lucho, Tyler Nixon, Marcus Quillan, Bishop Black, Alexei Jackson, Sam Bourne, Seth Strong, Anthony Gaultier, Sensi, Totti

Von allen Sinnen wird der Geschmackssinn beim sexuellen Vergnügen oft vernachlässigt. Bei dieser Compilation mit einigen der aufregendsten Szenen von Joy Bear wird dem Geschmackssinn besondere Aufmerksamkeit geschenkt.

Ricky reist mit seinem Kollegen Fred zu einem Seminar in die USA. Die zwei Kumpels nutzen den...

Untreues Paar Vol. 1

Mit: Cléa Gaultier, Kylie Rocket, Lola Lilly, Anna Polina, Bunny Madison, Ricky Mancini, Manuel Ferrara, Yanick Shaft

Ricky reist mit seinem Kollegen Fred zu einem Seminar in die USA. Die zwei Kumpels nutzen den Trip, um ihre Ehefrauen zu betrügen und filmen ihr Liebesspiel. Das Problem dabei: Als Ricky nach Hause kommt, schaut sich seine Frau Cléa die Souvenirs an, die ihr Mann mit seinem Handy gefilmt hat! Daraufhin beschließt sie, mit ihrer besten Freundin eine Reise nach Brasilien zu machen, um ihre Beziehung zu überdenken...

Bei dieser 100% HARD Show verfolgen wir die Abenteuer von fünf Kandidatinnen aus der Welt der...

Sex Friends Africa

Mit: Tiffany Leiddi, Anna Polina, Cléa Gaultier, Ricky Mancini, Yanick Shaft

Bei dieser 100% HARD Show verfolgen wir die Abenteuer von fünf Kandidatinnen aus der Welt der Erwachsenenunterhaltung... In dieser afrikanischen Staffel finden sich unsere Sex-Heldinnen auf Safari und mit viel Spaß in den skandalösesten Situationen wieder!

Fantasien zu haben ist schön... sie zu verwirklichen ist noch viel besser!

Superfreundinnen - Das fantasierennen

Mit: Anna Polina, Cléa Gaultier, Nephaël, Tiffany Leiddi, LittleAngel84, Ricky Mancini

Fantasien zu haben ist schön... sie zu verwirklichen ist noch viel besser!

Mia Malkova, Cléa Gaultier, Anny Aurora, Anna Polina und viele mehr: Das Studio Dorcel...

Sex Games

Mit: Mia Malkova, Cléa Gaultier, Anna Polina, Lucy Heart, Anny Aurora, Henessy, Melody Clark, Paulina Soul, Izabella, Ricky Mancini, Rico Simmons, Josh, Alberto Blanco, Kristof Cale, Stephan Clarck

Mia Malkova, Cléa Gaultier, Anny Aurora, Anna Polina und viele mehr: Das Studio Dorcel versammelt die größten Pornostars für eine unglaublich lustvolle und unvergessliche Produktion. Zweifellos der beste Film des Jahres! Mia ist unglaublich schön, doch sehr jung. Sie setzt alles daran, ihrem Mann zu gefallen und ihn halten zu können – trotz des großen Altersunterschieds. Ihre beste Freundin Cléa genießt das Leben in vollen Zügen, und das aus Überzeugung. Sie schlägt Mia vor, bei einem ganz besonderen und zügellosen „Rollenspiel“ mitzumachen, das verspricht, ihre Beziehung auf ein neues Level zu heben, sollten sich ihr Mann und sie darauf einlassen ... Ein wahrer Sturm der sexuellen Lust, und nach und nach verfallen sie sämtlichen Tugenden, die die Phantasie zu bieten hat. Als Sextoy perverser Szenarien erhält Mia von einem Unbekannten richtig harten Analsex, während ihr Ehemann brav auf sie wartet. Danach wird das Paar in den Partnertausch eingeführt und nimmt an ausgelassenen Orgien teil. Wird ihre Beziehung dieses gefährliche Spielchen überstehen? Eines ist sicher: nach diesem Abenteuer werden die beiden nicht mehr dieselben sein ... Sie übrigens auch nicht. Von Paris bis nach Venedig – in atemberaubenden Szenen tauchen Ihre Lieblingsdarstellerinnen in eine Welt der Wollust ein, eine Welt der maximalen Perversion. SEX GAMES, größtes Budget des europäischen Pornos, garantiert ein einzigartiges Erlebnis: Wenn Sie dieses Jahr nur einen Film aus dem Studio Marc DORCEL sehen sollten, dann diesen!

Sex Games Sex Games Sex Games Sex Games Sex Games Sex Games
Ein fast perfekter Plan Heute Nacht haben Emily Willis und Cherry Kiss ein Date mit Kristophe...

Revenge

Mit: Emily Willis, Clara Mia, Anissa Kate, Cherry Kiss, Cléa Gaultier, Carollina Cherry, Anna Polina, Tiffany Leiddi, Candie Luciani, Eve Sweet, Ricky Mancini, J.P.X, Tony Carrera, Marcello Bravo

Ein fast perfekter Plan Heute Nacht haben Emily Willis und Cherry Kiss ein Date mit Kristophe Cale, einem charmanten Junggesellen, der auf einer Geschäftsreise in Paris ist und glaubt, zwei erstklassige Escorts bei sich zu haben. Obwohl sie wahre Expertinnen sind, wenn es um Vergnügens geht, handelt es sich bei den beiden jungen Frauen in Wirklichkeit um professionelle Betrügerinnen, die einflussreiche Männer ausnutzen, um an Geld oder wichtige Dokumente zu kommen, die sie anschließend an den Meistbietenden verkaufen. Nach einem aufregenden Start in den Abend, an dem Kristof den besten Dreier seines Lebens erlebte, nutzte Emily die Gelegenheit, als der junge Mann abgelenkt war, um sich davonzuschleichen und ein Geldbündel aus seiner Aktentasche zu stehlen. Genau in diesem Moment ging ihr gut durchdachter Plan schief. Während ihrer Abwesenheit schlug ein bewaffneter Fremder Cherry und Kristof nieder, bevor er der hübschen Brünette Emily die Augen verband und sie an einen unbekannten Ort brachte. In einer verlassenen Lagerhalle steht plötzlich Tony vor ihr, eines ihrer früheren Opfer, das wegen ihr einige Jahre hinter Gittern saß. Um sich zu rächen, bietet Tony ihr einen Deal an, den sie nicht ausschlagen kann. Emily muss ihm sein Geld zurück zahlen, indem sie für ihn einen Datendiebstahl-„Job” ausführt. Andernfalls wird er sich an ihrer Schwester Candie rächen. Nachdem sie sich von dieser gewalttätigen Begegnung erholt hat, muss Emily ihr ehemaliges Team aus Clara Mia, Cléa Gaultier, Anissa Kate, Carollina Cherry und Cherry Kiss wieder zusammenbringen, um diese Mission zu erfüllen. Zunächst sind sie unwillig, wieder zusammenzuarbeiten, doch letztendlich überwinden sie ihre Differenzen, mit dem einzigen Ziel, Candie zu retten. Auch wenn ihre Ziele nicht unterschiedlicher sein könnten, wissen sie, dass sie ihren Charme einsetzen müssen, um diese Mission zu erfüllen. Emily Willis und ihr Team machen Nägel mit Köpfen Ihr erstes Opfer ist Ricky Mancini, ein hochkarätiger Informatiker. Da sie wissen, dass der Mann sehr misstrauisch ist, können sie nicht einfach ohne Hilfe von außen in sein Haus einbrechen. Ricky und seine Frau Tiffany Leiddi gehen regelmäßig aus und lassen ihr Kind in der Obhut ihrer Babysitterin Eve Sweet. Clea hat die Aufgabe, die hübsche Eve zu verführen und sie zu einem langen und sinnlichen Abend zu sich einzuladen. Währenddessen gibt sich Cherry als ihre Vertretung aus. Das Paar ist zunächst ein wenig überrascht, eine Fremde zu sehen, beschließt aber, trotzdem auszugehen und sich in ihrem Lieblingsclub zu treffen. Während ihrer Abwesenheit hat Cherry jede Menge Zeit, sich in den Computer des Ingenieurs zu hacken. Clara Mia hat währenddessen die Aufgabe, das Paar so lange wie möglich im Club zu beschäftigen. Obwohl sie ein festes Paar sind, lassen sie sich nie die Gelegenheit entgehen, sich mit anderen Frauen zu vergnügen, vor allem, wenn diese so charmant sind wie Clara. Also begibt sich das Trio in den hinteren Teil des Clubs, um sich in Ruhe besser kennen zu lernen. Clara liebt es, sich mit mehreren gleichzeitig zu vergnügen, ob mit einem Mann oder einer Frau. Sie weiß also, wie sie ihre neuen Spielkameraden beschäftigen kann, sodass Cherry genügend Zeit hat, sich in den Computer zu hacken. In der Zwischenzeit bereiten die anderen Teammitglieder die Ausrüstung vor, die sie für den Rest der Mission benötigen. Anissa beschließt schließlich, in das Spiel einzusteigen, indem sie sich bei J.P.X. vorstellt, einem Unternehmer, der sein Vermögen mit der Gründung von Unternehmen im Finanzbereich gemacht hat. Seit neuestem begeistert sich dieser für den hart umkämpften Kryptowährungssektor. Außerdem muss er seine Personalleiterin kurzfristig ersetzen, weil sie „urplötzlich” weg musste, um sich um eine Familienangelegenheit zu kümmern. Um zu gewinnen, muss man Risiken eingehen Um sein neues Projekt zu finanzieren, hat sich J.P.X. mit Igor zusammengetan, einem reichen Geschäftsmann, der ein großes Stück vom Kuchen abhaben will. Dieser macht seinem französischen Partner klar, dass er nicht nur die investierten 8 Millionen Dollar zurückerhalten, sondern auch einen mehr als bescheidenen Gewinn machen möchte. Um sich vor der großen Launch-Party zu entspannen und über etwas anderes nachzudenken, treffen sich Igor und Anna Polina, seine rechte Hand und Leibwächterin, in einem Hammam, das sie regelmäßig aufsuchen, um heiße Themen zu besprechen. In diesem Fall ist es vor allem Anna, die vor Verlangen nach ihrem Chef brennt und ihn mit ihren Kurven und all ihren Reizen verführen will. Währenddessen nutzt Anissa die leeren Büros, um ihren Teil der Mission zu erfüllen. Sie hat nämlich festgestellt, dass ihr neuer Chef gerne Zeit mit seiner Personalleiterin verbringt. Während sie ihm die Augen verbindet und verspricht, ihm eine unvergessliche Nacht zu bereiten, brechen Cherry und Clea in das Büro ein, um den Computer des Bauunternehmers hacken und wichtige Daten zu stehlen. Auch wenn diese Aktion nur zwei Minuten gedauert hat, will Anissa ihren Chef voll und ganz befriedigen, um nicht aufzufliegen. Ihre Vorliebe für Sex und alle damit verbundenen Vergnügungen kommen sehr gelegen, um die Mission zu erfüllen. Wer täuscht hier eigentlich wen? Emilys Team dachte, dass es all die Risiken auf sich nimmt, nur um Candie zu retten, doch schon bald erkennen die Girls, dass sie dabei 30 Millionen Dollar verdienen können, wenn alles glatt läuft. Währenddessen versucht Tony, Emily zu beweisen, dass er seine Schwester gut behandelt... und sie scheint tatsächlich nicht unglücklich zu sein... Was ist, wenn Tonys Rache nur ein Vorwand war, um Ricky, J.P.X und Igor auszurauben und das Geld mit seiner „Gefangenen” zu teilen? Die junge Frau scheint ihrem Entführer tatsächlich sehr nahe zu sein und beweist es ihm auf der Jacht, auf der sie gefangen gehalten wird. Die Einführung der neuen Kryptowährung ist ein voller Erfolg und Anissa Cherry, Clea, Emily, Carollina und Clara schaffen es, zu einer sehr privaten Party eingeladen zu werden, um den Erfolg dieser großkalibrigen Mission zu feiern. Während sie Igor mit einer wahren Orgie ablenken, schleicht sich Emily wie üblich davon, um den Computer des Geschäftsmannes zu hacken und die riesige Geldsumme zu unterschlagen. Und wenn ihr Plan ausnahmsweise nicht wie geplant verläuft?

Revenge Revenge Revenge Revenge Revenge Revenge
Die schöne und talentierte Lana ist eine bekannte Enthüllungsjournalistin aus den USA. Für ihren...

Lana verlangen nach unterwürfigkeit

Mit: Lana Rhoades, Claire Castel, Cléa Gaultier, Lucy Heart, Rico Simmons, Alberto Blanco, Philippe Soine, Math, Ricky Mancini

Die schöne und talentierte Lana ist eine bekannte Enthüllungsjournalistin aus den USA. Für ihren nächsten Bericht startet sie eine Umfrage über die Praktiken des Unterwerfens. Bei ihren Recherchearbeiten stößt sie auf Jean Lefort, Schriftsteller und Experte auf dem Gebiet. Da sie ihn zuerst für einen narzisstischen Manipulator hält, beendet Lana ihr Interview. Doch Aufgeben ist so gar nicht ihr Ding, also entschuldigt sich Lana und willigt ein, ihre Kamera beiseite zu legen und mit Jean ein Einführungswochenende bei Claire zu verbringen – einer seiner treuen Leserinnen. Auf dem Weg dorthin überwindet sie sich sogar soweit, dass sie sich einem exhibitionistischen Spielchen hingibt. Nur, um ihren Gastgeber von ihren ehrlichen Absichten zu überzeugen. Claire und ihre Freundinnen empfangen nach den Anweisungen von Jean die Journalistin und sind auch beim Abendessen anwesend, bei dem die charmante Cléa erste Erfahrungen mit der devoten Rolle sammelt. Eine Sodomie, bei der sich Lust und Perversion miteinander vermischen. Was Lana angeht, so wird das Thema ihrer Reportage sehr schnell zu einer Obsession. Sie lässt sich in diese Welt einführen, wo unmoralische Praktiken vor den Augen aller zum extremsten Orgasmus aller Zeiten führen. Dank der Erfahrungen und der Ratschläge Claires entdeckt Lana die wahre Freiheit, indem sie die Fantasien ihrer Meister nicht als Grenzen wahrnimmt. Zwischen Wollust und Fetisch erkennt Lana also, worauf sie wirklich steht, an der Seite von Jean, dessen SM-Neigungen sie letztendlich in die köstlichste devote Rolle ihres Lebens führen.

Lana verlangen nach unterwürfigkeit Lana verlangen nach unterwürfigkeit Lana verlangen nach unterwürfigkeit Lana verlangen nach unterwürfigkeit Lana verlangen nach unterwürfigkeit Lana verlangen nach unterwürfigkeit
In dieser 100 % Hardcore-Show verfolgen wir die Abenteuer von sieben Kandidaten aus der Welt der...

Sex Friends Mykonos

Mit: Cléa Gaultier, Anna Polina, Tiffany Leiddi, Nephaël, Ricky Mancini, Yanick Shaft

In dieser 100 % Hardcore-Show verfolgen wir die Abenteuer von sieben Kandidaten aus der Welt der Erwachsenenunterhaltung... Ihr Ziel ist es, an paradiesischen Orten so viel Spaß wie möglich zu haben, ganz egal mit welchem Partner...

Mariska – eine Frau, die ihre Sexualität entdeckt Jean Lefort ist einer der einflussreichsten...

Mariska, verlangen nach unterwürfigkeit

Mit: Mariska, Alexis Crystal, Cléa Gaultier, Alyssa Reece, Kristof Cale, David Perry, Joss Lescaf, Maximo Garcia, Ricky Mancini, Rico Simmons, Josh

Mariska – eine Frau, die ihre Sexualität entdeckt Jean Lefort ist einer der einflussreichsten „Herren“ der Hauptstadt. In der Vergangenheit konnten die charmante Claire Castel, Lana Rhoades und Cléa Gaultier mit ihm die Freuden und Empfindungen entdecken, von denen sie vorher nicht einmal wussten, dass sie existieren. Heute ist es die schöne Alexis Crystal, die im Begriff ist zu entdecken, dass Analsex und Doppelpenetration zu Orgasmen von seltener Intensität führen können. Die junge Frau ist völlig offen für die Worte und Liebkosungen ihres Mentors und ist entschlossen, sich ganz den beiden Fremden hinzugeben, die sich ihnen für einen Dreier angeschlossen haben, an den sie sich noch lange erinnern wird. Alexis kann dem Wunsch nicht widerstehen und lässt vollständig los. Was sie nicht weiß ist, dass Cléa Gaultier, eine von Jeans Subs und begleitet von Mariska, die komplette Show mit ansieht. Mariska hielt sich für eine vollendete Frau, aber wird bald feststellen, dass sie noch viele Freuden zu entdecken und Fantasien zu erfüllen hat. Sie ist seit mehreren Jahren verheiratet und hat nicht bemerkt, dass bei ihrer Partnerschaft Routine eingesetzt hat. Ihr jüngstes Treffen mit Cléa Gaultier und ihrem Mentor Jean Lefort wird ihr schnell die Türen zu einer vollkommen erfüllten Sexualität öffnen. Mariska, Sklavin ihrer eigenen Begierden Beunruhigt von diesem eigentümlichen Abend kehrt Mariska schnell zu ihrem Ehemann in ihrer noblen Pariser Wohnung zurück. David scheint offener für neue Erfahrungen zu sein als seine Frau und schlägt seiner Partnerin sogar vor, neue Dinge auszuprobieren. Sie zögert zunächst, da sie diese „etwas zu ruhige“ Beziehung genießt. Die heutige Erfahrung hat sie jedoch sehr erregt und sie beabsichtigt, ihrem Ehemann nach dieser heißen Szene heute Abend zu seinem größten Vergnügen zu verhelfen. Am nächsten Tag begleitet Mariska Cléa zu ihrem Rendezvous mit Jean Lefort, ohne die Show vom Vortag vergessen zu können. Jean beschließt, die Angelegenheit selbst in die Hand zu nehmen und zu sehen, wie weit diese Frau bereit ist, aus ihrer Komfortzone herauszukommen und ihm zu beweisen, dass sie nicht nur eine „neugierige“ Person ist. Trotz der offensichtlichen Freude zuzuschauen, wie Alexis von zwei Männern gefickt wird, hat sie noch einen langen Weg vor sich, um wirklich devot zu werden. Vergnügen lohnt sich nur, wenn es geteilt wird Zum Glück ist Clea die perfekte Frau, um sie auf diesem sexuellen Abenteuer zu begleiten. Clea fühlt sich mit ihrer eigenen Sexualität vollkommen wohl und nutzt die Gelegenheit, um den beiden Kellnern in die Küche zu folgen. Die beiden Männer, zunächst etwas überrascht, verstehen schnell ihre Absichten und wollen den Moment nutzen. Seit ihrem Treffen mit Jean ist die junge Frau eine Sex-Expertin, die den Männern, die sie mag, alle ihre Öffnungen anbietet. Die beiden Männer hätten es sicher bereut, das zu verpassen. Am nächsten Tag geht Mariska in ein Geschäft, das sich auf S&M-Zubehör spezialisiert hat. Ziemlich beeindruckt kauft sie eine einfache Halskette mit einer Leine, die sie David zuhause zeigen will. Zunächst ein wenig überrascht, ist David schnell begeistert von der neuen Einstellung seiner Frau, die normalerweise so zurückhaltend ist. Nachdem er die Leine um ihren Hals gelegt und sie auf allen Vieren ins Wohnzimmer geführt hat, ist er überrascht, sie sagen zu hören, dass sie endlich in den Arsch gefickt werden will. Vorher hatte sie das immer abgelehnt, aber mittlerweile ist sie eine andere Frau, viel offener und begierig darauf, neue Empfindungen zu spüren. Jean Lefort seinerseits ist entschlossen, seine neue Rekrutin Alexis Crystal weiter auszubilden. Crystal ist weniger prüde als ihre ältere Schwester und entschlossen, ihre Sexualität mit Männern und Frauen in vollen Zügen auszuleben. Heute hat sie sich entschlossen, mit der schönen Alyssa Reece den Abend zu verbringen. Alyssa Reece ist bereits eine Anal-Expertin, aber hat es noch nie mit einer Frau versucht. Heute Abend wird sie Ekstase erleben, indem sie sich von Jean von hinten nehmen lässt, während sie von der hübschen Alexis gestreichelt wird. Was könnte man mehr verlangen? Um die Ausbildung seiner Frau zu perfektionieren, hat David eine Überraschung für sie vorbereitet. David, Mariska und Clea gehen zusammen in einen sehr privaten Club. Nachdem sie sich vor Fremden ausgezogen hat, wird Mariska, die bis vor kurzem so zurückhaltend war, endlich an ihrer ersten Orgie teilnehmen. Nach ihrem allerersten Analsex wird die schöne Mariska nun das ultimative Vergnügen der doppelten Penetration und Sex mit mehreren Partnern entdecken. Diese unvergessliche Erfahrung wird sie zu einer vollendeten Frau machen, für die Sex und all seine Freuden, nun ein wesentlicher Bestandteil des täglichen Lebens sein werden. Mit diesem vierten (und letzten?) Teil der „devoten“ Serie beweist uns Regisseur Hervé Bodilis, dass selbst eine versierte Frau noch neue Erfahrungen machen und die Existenz einer Sexualität entdecken kann, von der sie zuvor nichts wusste.

Mariska, verlangen nach unterwürfigkeit Mariska, verlangen nach unterwürfigkeit Mariska, verlangen nach unterwürfigkeit Mariska, verlangen nach unterwürfigkeit Mariska, verlangen nach unterwürfigkeit Mariska, verlangen nach unterwürfigkeit
Tiffany und Ricky sind ein Paar, das alles miteinander teilt! Da ist es nur logisch, dass Tiff'...

Tiffany Leiddi: Sex life vol.11

Mit: Tiffany Leiddi, Cléa Gaultier, Anna Polina, Ricky Mancini, Yanick Shaft

Tiffany und Ricky sind ein Paar, das alles miteinander teilt! Da ist es nur logisch, dass Tiff' ihren Freund an ihre Freundinnen Clea und Anna ausleiht, damit sie zusehen kann, wie sie von ihrem Mann gefickt werden und beurteilen kann, wer die Unartigste ist. Natürlich teilt Ricky Tiff' gerne mit seinem Freund Yanick Shaft, woraufhin die beiden sie penetrieren. Je mehr, desto besser...

Sie lieben Sex ganz besonders, wenn ihre Partner in ihnen abspritzen.

Cum inside

Mit: Cléa Gaultier, Alice Martin, Euphoria Black, Asia Rae, Sam Bourne

Sie lieben Sex ganz besonders, wenn ihre Partner in ihnen abspritzen.

Cherry Kiss und Cléa Gaultier lieben es, zusammen Spaß zu haben Cléa Gaultier steigt halbnackt...

Luxure, Die gelüste meiner frau ausleben

Mit: Cléa Gaultier, Cherry Kiss, Clara Mia, Alba Lala, Lana Roy, David Perry, Ricky Mancini

Cherry Kiss und Cléa Gaultier lieben es, zusammen Spaß zu haben Cléa Gaultier steigt halbnackt aus einem Luxusauto aus. Nur mit einer Jacke, die nichts von ihren üppigen Brüsten verdeckt, einem Höschen und einem Paar Lederstiefel bekleidet, folgt sie ihrem Fahrer zu einer prächtigen Villa, mitten in der freien Natur. Ricky, ihr Fahrer und Gastgeber, lädt sie ein, ihm in die Villa zu folgen. Sie finden Cherry Kiss, die Dame des Hauses, die geduldig in ihrem Whirlpool auf sie wartet. Nun, da ihr Gast angekommen ist, kann der Ernst des Lebens beginnen. Während sie darauf warten, dass Cherry sich zu ihnen anschließt, beginnt Ricky, Cléa zu küssen. Es ist das erste Mal, dass sie an einem Dreier mit einem Mann und einer Frau, die sie kaum kennt, teilnimmt. Ricky und Cherry sind seit einiger Zeit in einer Beziehung und ihr Sexleben ist großartig. Um der Routine zu entgehen, laden sie jedoch von Zeit zu Zeit Frauen und Männer ein, um ihr Liebesleben miteinander zu teilen. Da Cléa immer bereit ist, neue Erfahrungen zu machen, konnte sie eine solche Einladung nicht ablehnen. Die junge Frau ist von Cherrys Körper ebenso erregt wie von Rickys Streicheln und wird es sicher bald wieder tun wollen. Clara Mia weiß, wie sie ihre Gäste auf die aufregendste Weise empfangen kann Clara Mia und ihr Mann sind glücklich verliebt, aber ihre jeweiligen Arbeitszeiten halten sie öfter voneinander fern, als ihnen lieb ist. Zum Glück gehen ihnen die Möglichkeiten nie aus, um Spaß zu haben und dies miteinander zu teilen, auch wenn sie Tausende von Kilometern voneinander entfernt sind. Heute Abend ist Mia ein wenig enttäuscht, dass ihr Mann sie nicht wie geplant begleiten kann. Um das wieder gutzumachen, hat er zwei Männer eingeladen, die sich um sie kümmern sollen. Etwas überrascht, entspannt sich die junge Frau, als sie begreift, dass ihr Mann dank der in ihrer Wohnung installierten Überwachungskameras ihren Höhepunkt mitverfolgen kann. Nachdem Mia ein Dessous-Set angezogen hat, das keinen Mann unbeeindruckt lässt, muss sie nur noch auf ihre beiden Gäste warten. Obwohl sie die beiden nicht kennt, erregt sie nichts so sehr wie die Vorstellung, dass ihr Mann sie dabei beobachtet, wie sie mit diesen beiden Fremden Liebe macht. Das Paar hat eine Leidenschaft für alle Arten von Sexspielen, aber es ist das erste Mal, dass Mia mit zwei Männern gleichzeitig schläft, während ihr Mann weg ist. Eine Erfahrung, die sie so schnell nicht vergessen werden. Für Cherry heißt es drei Männer oder nichts Cherry und Ricky haben die Chance, eine nahezu perfekte Liebesgeschichte zu erleben, während sie ihr Immobilienunternehmen gemeinsam führen. Ricky kümmert sich um die geschäftlichen Angelegenheiten, während Cherry die gesamte Dekoration für ihre wohlhabenden Kunden übernimmt. Sie gehen sehr offen mit ihrer Beziehung um und ihre Freunde wissen fast alles über ihr Privatleben und ihre verschiedenen sexuellen Spiele. Heute Abend werden sie von einem ihrer Geschäftskunden zu einem Vierer eingeladen. Die hübsche Blondine ist begeistert von der Vorstellung, drei Männer ganz für sich allein zu haben, und bietet ihnen sogar an, sie direkt zu sich nach Hause einzuladen. Cherry hat immer ein passendes Outfit für jede Situation. Heute Abend hat sie beschlossen, das neueste schwarze Dessous-Set zu tragen, das ihr Mann ihr gekauft hat. So gekleidet, ist sie sich der Wirkung auf ihre Gäste sicher. Sobald sie ankommen, verschwenden die beiden Männer keine Zeit und beginnen, die junge Frau zu streicheln, während ihr Mann sie alle beobachtet. Für Cherry muss Sex in vollen Zügen genossen werden, und schon bald lässt sie sich von ihren Gästen penetrieren und geht sogar so weit, dass sie sie bittet, sie in einer Doppelpenetration zu nehmen, ihr eigenes kleines Vergnügen. Ob im Berufs- oder Privatleben, Cherry Kiss und Ricky wissen, wie sie ihre Gäste unterhalten können. Lana Roy und Alba Lala, Experten für gemeinsames Vergnügen Für Lana Roy ist Sex eine wahre Lebenskunst, die man nicht auf die leichte Schulter nehmen sollte. Kein Mann widersteht ihr, und sie schafft es immer wie keine andere Frau, ihn zum Kommen zu bringen. Mit ihrem Liebhaber hat sie einen Mann eingeladen, den sie kaum kennt, um ihre sexuellen Spiele zu teilen. Sobald er angekommen war, nahm sie das Geschlecht des Fremden in den Mund, um ihn darauf vorzubereiten, in sie einzudringen. Nichts regt sie mehr auf, als mit einem Mann Liebe zu machen, während ihr Liebhaber sie beim Masturbieren beobachtet. Sobald die Vorgespräche abgeschlossen sind, verschwendet die junge Frau keine Zeit mehr mit sinnlosen Diskussionen. Sie will, dass dieser Mann sie sodomisiert, während sie ihrem Partner einen bläst. Es wäre verrückt, eine solche Einladung abzulehnen, und ihr Gast muss sie nicht darum betteln lassen. Das Vergnügen ist nur wertvoll, wenn es geteilt wird, und in diesem Fall ist es klar, dass die hübsche Brünette und ihre beiden Partner des Abends diesen langen Moment der gemeinsamen Lust weitgehend genossen haben. Heute Abend hat David eine sehr aufregende Überraschung für seine Lebensgefährtin Alba Lala vorbereitet. Die junge Frau weiß, dass sich ein Fremder zu ihnen gesellen muss, aber sie kennt die Einzelheiten des heutigen Programms nicht. Mit verbundenen Augen und halbnackt wartet sie geduldig auf die Ankunft ihres Gastes. Nach den Anweisungen ihres Mannes fängt Alba an, das harte Geschlecht dieses Mannes, den sie noch nicht kennt, zu lutschen. Die beiden Männer streicheln dann ihren Körper und ihr lustgetränktes Geschlecht, bevor sie ihre Augenbinde abnimmt, um die Situation endlich zu genießen. Hier steht ein Abend im Zeichen des Vergnügens, das das Paar bald erneuern möchte.

Die gelüste meiner frau ausleben Die gelüste meiner frau ausleben Die gelüste meiner frau ausleben Die gelüste meiner frau ausleben Die gelüste meiner frau ausleben Die gelüste meiner frau ausleben
Sie teilen ihre Fantasien mit Fremden Tiffany Leiddi und David Perry führen in jeder Hinsicht...

Luxure - die Perversionen meiner Frau

Mit: Maïlyne, Cléa Gaultier, Tiffany Leiddi, Anna Polina, Mégane Lopez, Ricky Mancini, Joss Lescaf, David Perry, Kristof Cale

Sie teilen ihre Fantasien mit Fremden Tiffany Leiddi und David Perry führen in jeder Hinsicht ein glückliches Eheleben. Sie sind sehr verliebt ineinander und haben ein überdurchschnittlich aktives Sexleben. Doch eines Tages schlägt die hübsche Blondine ihrem Partner nach einem intensiven Fick vor, ihr Sexleben aufzupeppen, indem sie eine andere Frau oder einen anderen Mann einladen. Zu Tiffanys großer Überraschung stimmt David unter der Bedingung zu, dass die dritte Person ein Mann ist. Er gesteht ihr, dass er schon lange davon träumt, zuzusehen, wie sie von einem Fremden gefickt wird. Das Paar hatte Ricky Mancini auf einer Party kennengelernt und die Chemie stimmte sofort. Es dauerte nicht lange, bis sie ihn davon überzeugen konnten, mit ihnen ein ganz besonderes Dinner zu veranstalten. Ein paar Tage später gab sich Tiffany diesem Mann hin, während ihr Mann dabei zusah, wie sie unglaubliche Lust verspürte. Zu Davids großer Überraschung ließ sich seine Freundin sogar von diesem Mann, den sie bis vor ein paar Tagen noch nicht kannte, anal penetrieren. Die Chancen stehen gut, dass das Paar diese Erfahrung schnell wiederholen wird. Cléa Gaultier liebt es, sich den Wünschen ihres Mannes Ricky zu beugen. Heute Abend nimmt Ricky an einem Pokerabend mit zwei seiner Bekannten teil. Um sich einen guten Platz am Tisch zu sichern, wird Clea ihm als Starteinsatz dienen. Wenn er verliert, können die beiden Männer die Frau in vollen Zügen genießen. Nach einem meisterhaften Bluff von Joss Lescaf hat Ricky keine andere Wahl, als sein Versprechen einzuhalten und seine Niederlage zu akzeptieren. Cléa ist von der Situation sichtlich erregt, woraufhin sie ihren unwiderstehlichen Körper entblößt und sich den drei Männern anbietet. Die junge Frau mag zwar keine Meisterin des Pokers sein, doch sie weiß genau, wie sie den spielbereiten Männern Freude bereiten kann. Die junge Frau ist ein wahres Naturtalent, wenn es um Oral- und Analverkehr geht und endet den Abend mit einem Knall – sehr zur Zufriedenheit ihrer drei Partner. Ihre Lust und Reize stehen an erster Stelle Tiffany Leiddi ist eine wahre Junggesellin. In den seltenen Fällen, in denen sie in einer Beziehung war, langweilte sie sich schnell. Ihre verschiedenen Partner konnten sie einfach nicht zufriedenstellend befriedigen. Die hübsche Blondine hat jedoch auch eine überdurchschnittliche Libido, die nur schwer zu stillen ist. Beim Abendessen bei Ricky und Megan Lopez verriet ihr das Paar das Geheimnis ihres Glücks. Um nicht in Routine zu verfallen, teilen sie ihr Liebesspiel gelegentlich mit einer dritten Person. Tiffany ist von dieser Offenbarung ziemlich überrascht, doch als Megane Ricky bittet, sein Glied zu entblößen und vor ihnen zu masturbieren, kann sie es kaum fassen. Auf Anweisung von Megane nimmt Tiffany dann das gepflegte Glied in den Mund und beginnt, daran zu saugen. Dieses Vorspiel erregt das Trio dermaßen, dass es zu einem unvergleichlich intensiven Dreier kommt. Bis jetzt hatten Megane und Ricky nur mit einem anderen Mann das Vergnügen gehabt, doch nach dieser Erfahrung werden sie vermutlich auch öfter andere Frauen einladen. Purer Sex und Genuss Clea sitzt gefesselt und geknebelt auf ihrem Bett, nur mit einem Dessous bekleidet, das ihre Kurven betont und wartet geduldig auf die Überraschung, die Joss für sie geplant hat. Zu dem Paar gesellt sich nun auch die kurvige Anna Polina. Die beiden jungen Frauen kennen sich schon lange, aber sie hatten noch nie die Gelegenheit, einen Mann zu teilen. Bis dahin hatte Joss, der große Verführer, ihre Reize nur getrennt genießen können. Daher war es höchste Zeit, dass sich die drei zu einem intensiven Abend voller Sex und Lüste aller Art treffen. Als er spät von einem langen Tag im Büro nach Hause kommt, ist Joss überrascht, dass Maïlyne noch nicht wieder zurück ist. Die hübsche Brünette hat sich nämlich einen improvisierten Abend gegönnt. Joss ist etwas enttäuscht, dass sie ihm nicht Bescheid gesagt hat und stellt fest, dass sie nicht mit Freundinnen, sondern mit zwei Männern ausgegangen ist. Was ihn noch mehr enttäuscht ist, dass sie die beiden Fremden nicht zu sich nach Hause eingeladen hat. Dann hätte er wenigstens etwas davon gehabt. Zum Glück bietet Maïlyne ihm die Möglichkeit, an diesem improvisierten Dreier aus der Ferne teilzuhaben. Es lebe die Technologie! Somit kann Joss mit seinem Handy eine äußerst spannende Show erleben. Er träumt schon seit langem davon, dass seine Freundin von anderen Männern rangenommen wird. Jetzt sitzt er in der ersten Reihe, um zu sehen, wie sie diesen Fremden alle ihre Körperöffnungen anbietet.

Luxure - die Perversionen meiner Frau Luxure - die Perversionen meiner Frau Luxure - die Perversionen meiner Frau Luxure - die Perversionen meiner Frau Luxure - die Perversionen meiner Frau Luxure - die Perversionen meiner Frau
"Eine Nacht in Paris": Unbegrenzte Freuden für Adriana und Cherry Adriana Chechik und...

Eine nacht in Paris

Mit: Adriana Chechik, Cherry Kiss, Cléa Gaultier, Anna Polina, Anny Aurora, Liya Silver, Kristof Cale, Ricky Mancini, Luke Hardy, Rico Simmons, Joss Lescaf

"Eine Nacht in Paris": Unbegrenzte Freuden für Adriana und Cherry Adriana Chechik und Cherry Kiss sind schon länger zusammen. Sie haben beschlossen, ihr Glück zu zelebrieren und einen romantischen Aufenthalt in Paris, der Hauptstadt der Liebe und Lust, zu verbringen. Die beiden jungen Frauen sind das perfekte Beispiel für das Sprichwort "Gegensätze ziehen sich an". Cherry, die Blondine, ist extrovertiert, lüstern und bisexuell. Immer auf der Suche nach neuen Eindrücken lehnt sie ein Abenteuer, weder mit einem Mann noch mit einer Frau, jemals ab. Adriana, die Brünette, ist ihrerseits eher geradlinig, nachdenklich und liebt nur Mädchen. Cherry ist fest entschlossen, diesen Pariser Aufenthalt zu genießen und ihn für ihre Freundin zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen. Unter der Führung von Kristof, einem alten Freund und Liebhaber von Cherry, werden die beiden Geliebten die geheimsten Orte der Hauptstadt entdecken, um all ihre tiefsten Fantasien zu befriedigen. Ihre Reise führt sie von einer Kunstgalerie, in deren versteckten Korridoren allen Wünschen freien Lauf gelassen werden, zu einem öffentlichen Parkplatz, auf dem Voyeure und Exhibitionisten versuchen, aus dem Alltag herauszukommen, indem sie ihre perversesten Fantasien verwirklichen. Schließlich beenden die beiden jungen Frauen diese lustvolle Nacht auf einem privaten Hausboot, auf dem sie Paare treffen, die ihre Sexualität voll ausleben möchten, ohne sich Gedanken darüber zu machen, was andere denken könnten. Zwischen Exhibitionismus, Voyeurismus, S & M-Dreier oder einer Orgie – das hier ist eine Nacht in Paris, die die hübsche Amerikanerin Adriana Chechik bestimmt niemals vergessen wird. Eine internationale 5-Sterne-Besetzung für einen Film mit einem außergewöhnlichen Budget Marc Dorcel signiert erneut den Film mit dem größten Budget des Jahres im europäischen Erotikgeschäft, während Regisseur Hervé Bodilis erneut eine internationale Besetzung von Stars zusammenbringt. Obwohl sie bereits zuvor für Dorcel gedreht hat, dreht die Amerikanerin Adriana Chechik zum ersten Mal in Paris. In Begleitung der wunderschönen, serbischen Cherry Kiss betritt das Duo das Quartier von Dorcels Mädchen Cléa Gaultier, der Französin Anna Polina, der Deutschen Anny Aurora und der prächtigen Russin Liya Silver. Marc Dorcel hat es geschafft, die schönsten Schauspielerinnen des Augenblicks in der schönsten Stadt der Welt zusammenzubringen! Diese fünf jungen, erfahrenen Frauen haben alle Vorzüge, um den Film des Jahres zu veredeln! Verpassen Sie nicht den neuesten Blockbuster von Marc Dorcel! Paris, Hauptstadt der Liebe und des Vergnügens "auf französische Art" Jedes Jahr finden die größten Dorcel-Filme an traumhaften Orten, in prächtigen Villen, luxuriösen Schlössern oder, in jüngster Zeit, in Venedig, der Stadt der Dogen, statt. Was gibt es Schöneres als die Stadt des Lichts, um eine Geschichte der leidenschaftlichen Liebe zu erzählen und diese gleichzeitig zu feiern, so wie es bei Marc Dorcels 40-jährigen Jubiläum sein sollte? Entdecken Sie wie die beiden Hauptdarstellerinnen die geheimsten Orte von Paris entdecken, und verwirklichen Sie Ihre wildesten Fantasien!

Eine nacht in Paris Eine nacht in Paris Eine nacht in Paris Eine nacht in Paris Eine nacht in Paris Eine nacht in Paris
Die Hostessen von Dorcel Airlines empfangen dich auf einem Flug der außergewöhnlichen Art... In...

Dorcel Airlines - erotischer zwischenstopp

Mit: Cléa Gaultier, Lucy Heart, Nesty, Rhiannon Ryder, Ricky Mancini, Alberto Blanco, Rico Simmons, Sam Bourne, Max Deeds, Luke Hardy

Die Hostessen von Dorcel Airlines empfangen dich auf einem Flug der außergewöhnlichen Art... In ihrer sexy Uniform und den edlen Dessous stolzieren heiße Stewardessen auf ihren High Heels und verdrehen den Reisenden ganz schön den Kopf. Die Flugbegleiterinnen von Dorcel Airlines sind da keine Ausnahme! Ganz im Gegenteil. Die schöne Cléa, deren Mann Uniform-Fetischist ist, soll sich gar nicht erst ausziehen, wenn sie nach Hause kommt: Ihre Strümpfe und das aufreizende Kostüm sind alles, was ihr Ehemann braucht, um vor Lust auf sie zu vergehen! Der Monsieur ist aber noch perverser als das: Cléa wird vor seinen Augen völlig fremden Männern vorgeführt – in der Pilotenkanzel der Flugzeuge, in die sie sich bei Eintritt der Dunkelheit schleicht. Rhiannon hingegen hat ihren Spaß dabei, den Kapitän anzuheizen, indem sie ihm ihre Beine und Füße unter den Nylonstrumpfhosen präsentiert. Der arme Mann kann ihrem Charme nicht lange Stand halten! Die üppige Blondine Lucy ist bereits eine erfahrene Flugbegleiterin und rundet ihr Monatsgehalt auf, indem sie reichen Kunden ihre Dienste anbietet. Die Assistentin eines reichen Erben heuert sie an, um dem jungen und lüsternen Mann eine besonders besondere Stewardess zu sein. Alleine oder in Gesellschaft: diese Flugbegleiterinnen wissen genau, was ihnen Spaß macht – und wie sie es bekommen: Als die gesamte Mannschaft auf einem Langstreckenflug einen Zwischenstopp in einem Hotel am Ende der Welt einlegt, spielen Nesty und Lucy viel lieber mit einem gut bestückten Stewart, anstatt sich auszuruhen. Nach diesem Video wirst du die Flugbegleiterinnen nie wieder mit denselben Augen sehen!

Dorcel Airlines - erotischer zwischenstopp Dorcel Airlines - erotischer zwischenstopp Dorcel Airlines - erotischer zwischenstopp Dorcel Airlines - erotischer zwischenstopp Dorcel Airlines - erotischer zwischenstopp Dorcel Airlines - erotischer zwischenstopp
Erleben Sie die Saga der Dorcel-Girls erneut – auf zwei DVDs, mit über 4 Stunden und 25...

Dorcel Girls

Mit: Cléa Gaultier, Anna Polina, Laure Sainclair, Mélanie Coste, Oksana, Karen Lancaume, Katsuni, Yasmine, Tarra White, Mia Vendome / May Line, Melissa Lauren, Jade Laroche

Erleben Sie die Saga der Dorcel-Girls erneut – auf zwei DVDs, mit über 4 Stunden und 25 intensiven Sex-Szenen! Vor den Kameras des Hauses Marc Dorcel sind sie zu den Ikonen stilvoller Erotik geworden. Nun haben wir für Sie die Kultszenen, welchen die Dorcel-Musen ihren Ruhm verdanken, auf einer außergewöhnlichen Doppel-DVD zusammengetragen. Von hochkarätigen Orgien mit Laure Sainclair, über die Einführung in die lesbischen Praktiken von Katsuni und einem teuflisch guten Dreier für Anna Polina, bis hin zu sexuellen Interviews mit Oskana, nicht zu vergessen die doppelte Penetration der unumgänglichen Cléa Gaultier in der Rolle der sinnlichen Gefangenen mit zwei autoritären Wächtern ... Es erwarten Sie die besten Produktionen aus dem Hause Marc Dorcel! Ein Muss für alle Amateure von Pornochic „Made in France“!

Dorcel Girls Dorcel Girls Dorcel Girls Dorcel Girls Dorcel Girls Dorcel Girls
Um das Feuer aufrecht zu erhalten und gegen die Routine des Alltags anzukämpfen, gehen junge...

Luxure - befriedigt bei anderen

Mit: Cléa Gaultier, Elle Rose, Geisha Forza, Poopea, Kristof Cale, Alberto Blanco, Rico Simmons, Emmanuel Sequin

Um das Feuer aufrecht zu erhalten und gegen die Routine des Alltags anzukämpfen, gehen junge Paare bis an die Grenzen des Zügellosen und teilen ihre sexuellen Fantasien mit Fremden ... Als sie sich vor den Augen ihrer nachsichtigen Gatten fremden Männern hingeben kommen die Gattinnen auf den Geschmack verbotener Fantasien, auf die sie wohl nie mehr verzichten wollen werden. Was, wenn der Partnertausch der Schlüssel zur Treue ist? Olivia liebt es, sich den Wünschen ihres Gatten Rico unterworfen zu fühlen, der immer und immer wieder die Grenzen der gemeinsamen Sexspielchen ausdehnt. Diesmal hat er entschieden, seine Frau mit seinem Freund Alberto zu teilen. An der Leine gibt sich Olivia den beiden Männern hin, ein pervers-köstlicher Dreier… Alberto ist geübt darin, Paare in die Praktiken des Wifesharing einzuführen. Und zudem erregt es ihn unerhört, Lydie vor den Augen ihres voyeuristischen Mannes Kristof zu beherrschen. Währenddessen erkunden auch Olivia und Rico ihre Fantasien weiter. Rico lädt Cléa und Kristof, ein befreundetes Pärchen, zu einem ganz besonderen Abendessen: er serviert den erregten Körper Olivias! Cléa führt die devote Olivia in lesbische Praktiken ein, woraufhin alles ausartet und sich die Pärchen untereinander vermischen: ein teuflisch-heißer Vierer... Poopea erwartet ihren Liebhaber in sexy Lingerie. Mit verbundenen Augen liegt sie auf einem Bett. Doch es ist nicht der Mann, mit dem sie verabredet war, der zu ihr stößt. Ihr Liebhaber hat stattdessen einen seiner Freunde geschickt und beobachtet die beiden von seinem Smartphone aus…

Luxure - befriedigt bei anderen Luxure - befriedigt bei anderen Luxure - befriedigt bei anderen Luxure - befriedigt bei anderen Luxure - befriedigt bei anderen Luxure - befriedigt bei anderen
Ein unwiderstehliches Angebot! Wenn Paare länger zusammenbleiben wollen, müssen sie die Liebe...

Luxure - Ich biete meine frau für sex an

Mit: Alexa Tomas, Mina Sauvage, Cléa Gaultier, Cassie Del Isla, Lucy Heart, Shona River, Kristof Cale, Joel Tomas, Anthony Gaultier, Dorian del Isla, Rico Simmons

Ein unwiderstehliches Angebot! Wenn Paare länger zusammenbleiben wollen, müssen sie die Liebe und Leidenschaft erhalten, die sie am Beginn ihrer Beziehung gefühlt haben. Zu diesem Zweck haben diese jungen Pärchen beschlossen, ihre Liebe mit anderen zu teilen.

Luxure - Ich biete meine frau für sex an Luxure - Ich biete meine frau für sex an Luxure - Ich biete meine frau für sex an Luxure - Ich biete meine frau für sex an Luxure - Ich biete meine frau für sex an Luxure - Ich biete meine frau für sex an
Das kurz vor der Trennung stehende Polizistenpaar Virginie und Clément müssen sich zusammentun,...

Eine ganz besondere untersuchung

Mit: Nikita Bellucci, Cléa Gaultier, Ania Kinski, Elisa Calvi, Anna Polina, Lucy Heart, Vince Karter, Rico Simmons, Axel Reed, Thomas Stone

Das kurz vor der Trennung stehende Polizistenpaar Virginie und Clément müssen sich zusammentun, um eine Reihe von Kunstdiebstählen aufzuklären. Um diesen Fall zu lösen, muss das Duo in der dekadenten Unterwelt der Kunstsammler seine Vorstellung von Sexualität und Beziehungen in Frage stellen.

A very special investigation A very special investigation A very special investigation A very special investigation A very special investigation A very special investigation
Cléa Gaultier, bedingungslose Unterwerfung Cléa Gaultier ist in ihren Herrn, Jean Lefort,...

Cléa, die unterwürfige

Mit: Cléa Gaultier, Claire Castel, Mariska, Philippe Soine, Pascal St James, Kristof Cale, Ricky Mancini, Math, Joss Lescaf

Cléa Gaultier, bedingungslose Unterwerfung Cléa Gaultier ist in ihren Herrn, Jean Lefort, unglaublich verliebt. Sie würde einfach alles tun, um seine Fantasien zu erfüllen. Ihre Liebe zu ihm ist so exklusiv, dass sie es nicht erträgt, wenn er andere Subs einführt. Ganz anders als Jeans andere Subs ist Cléa absolut nicht scheu und macht mit Freude einfach alles, was er ihr aufträgt. So lässt sie sich in einem S&M-Swingerclub von zwei Typen in den Arsch ficken, als wäre es das Natürlichste der Welt. Ohne mit der Wimper zu zucken tut sie es, vor Jean und Claire Castel, einer früheren Sub des Herrn. Das Bild, das sich hier bietet, erregt auch Claire sehr. Sie entscheidet sich rasch auch einzusteigen. Die Situation überwältigt Jean. Er versucht die Dinge etwas zu beruhigen und sendet seinen Schützling zu Philippe Soine, einem Herrn in Ruhestand. Er musste sich aus der S&M-Welt zurückziehen, nachdem er sich in eine seiner eigenen Subs verliebt hatte. Gemeinsam mit Claire verbringt Cléa also ein paar Tage Urlaub auf Philippes Grundstück in der Normandie. Sie hofft, dort neue Leute zu treffen und neue Erfahrungen zu machen. Noch weiß sie nicht, wie sehr dieser Aufenthalt außerhalb ihrer Komfortzone ihr ganzes Leben verändern wird. Ein neuer Herr für Cléa Kaum haben die beiden Frauen Philippes Haus betreten, übernimmt der frühere Herr die Kontrolle und befiehlt Cléa, sich vor ihm in seinem Fotostudio auszuziehen. Dann lässt er sie im Dunkeln allein. Völlig durcheinander spürt sie plötzlich die Hände eines Fremden überall auf ihrer Haut. Obwohl sie diesen Mann vielleicht nie wieder sehen wird, ist Cléa total offen und schenkt ihm einen Blow Job, den er wohl nie vergessen wird. Am nächsten Morgen wird Philippe während einer Unterhaltung mit Claire bewusst, dass die beiden Frauen nicht nur gekommen waren, um sich vom stressigen Alltag in Paris zu erholen. Rasch ist ihm klar, dass Jean ihm Cléa geschickt hat, damit die junge Frau seine neue Sub werden würde. Claire schiebt ein wichtiges Meeting in Paris als Vorwand vor und lässt Cléa mit ihrem neuen Herrn alleine. Ihre Ausbildung ist abgeschlossen. Nun ist die hübsche Blondine frei, um ihre eigenen Fantasien auszuleben, ihre eigenen Lüste. In dieser Nacht führt sie ihre Libido auf einen beinahe leeren Autobahnparkplatz. Hier begegnet sie einem Fremden, dem sie sich völlig hingibt. Ohne jegliches Vorspiel genießt dieser Mann den Moment mit dieser aufregenden Frau, die einfach ihren Impulsen nachgehen wollte, ohne jegliche künftige Versprechungen. Dom/Sub-Spiele für Cléa Seit er seine Karriere als Herr aufgegeben hat, ist Philippe ein Vollzeitfotograf, dessen Bilder von Kennern sehr geschätzt werden. Im Zuge eines Abendessens mit Pascal und Mariska, zwei potentiellen Käufern, erzählen Philippe und Cléa ihren Gastgebern, das ihre Beziehung vor allem auf Vertrauen aufbaut. Neugierig und zugleich irre erregt willigt Mariska ein, Lesbenspielchen mit der Sub ihres Gastes zu spielen. Als Philippe und Cléa bereits weg sind, sind Pascal und Mariska von den Erzählungen ihrer Gäste so angetörnt, dass sie kurzum auf dem Esstisch ficken. Eins ist gewiss: so eine intensive Sex-Session hatten die beiden schon ewig nicht mehr. Nachdem Philippe wieder auf den Dom-Geschmack gekommen ist, geht er mit Cléa in einen Swingerclub, den er sehr gut kennt. Hier soll sie ihm beweisen, dass sie es wirklich wert ist, seine neue Sub zu werden. Die junge Frau wird sich vier Männern hingeben, die bis zum ultimativen Höhepunkt all ihre Löcher genießen werden. Trotz des Ortswechsels und dem neuen Herrn verfällt Cléa bald wieder in alte Muster und wird wieder die extrem besitzergreifende Frau, die sie war. Nach Claire Castel und Lana Rhoades ist nun Cléa Gaultier an der Reihe, die Hauptrolle in der dritten Episode der Sub-Serie zu spielen. Das Vertragsgirl aus dem Hause Marc Dorcel betritt die Welt von Führung und Unterwerfung. Dieser Ausflug wird ihr ganzes Leben verändern. Für immer.

Cléa, die unterwürfige Cléa, die unterwürfige Cléa, die unterwürfige Cléa, die unterwürfige Cléa, die unterwürfige Cléa, die unterwürfige
Clea ist ein Genie als Betrügerin. Doch ihre Verbrechen beginnen sie zu langweilen, als sie...

Die gefangene

Mit: Cléa Gaultier, Cassie Del Isla, Valentina Nappi, Alexis Crystal, Charlie Dean, Kristof Cale, Emilio Ardana, Lutro, Ridge

Clea ist ein Genie als Betrügerin. Doch ihre Verbrechen beginnen sie zu langweilen, als sie dabei nicht mehr die einstige fast orgastische Spannung empfindet."

The prisoner The prisoner The prisoner The prisoner The prisoner The prisoner
Tiffany Tatum, Clea Gaultier, Jayla de Angelis und Paola Hard sind nicht gerade unbekannt. Ihren...

Analliebhaberinnen

Mit: Cléa Gaultier, Tiffany Tatum, Jayla De Angelis, Paola Hard, Darrell Deeps, Potro de Bilbao, Christian Clay, Jesus Reyes

Tiffany Tatum, Clea Gaultier, Jayla de Angelis und Paola Hard sind nicht gerade unbekannt. Ihren ausgezeichneten Ruf und ihre Karriere verdanken sie ihrer unersättlichen Libido, ihrer Schönheit und ihrer maßlosen Vorliebe für Analsex.

Alles macht mehr Spaß mit Freunden! Was passiert, wenn sich eine Gruppe von Freunden trifft und...

Mehr als Freunde

Mit: Cléa Gaultier, Alice Martin, Euphoria Black, Jada Sparks, Sam Bourne

Alles macht mehr Spaß mit Freunden! Was passiert, wenn sich eine Gruppe von Freunden trifft und ihre intimsten Fantasien auslebt? Alles ist erlaubt!

Selbst im All muss sich jemand um sein Ding kümmern. Als der interstellare Müllmann Dex und...

Space junk

Mit: Tru Kait, Geisha Kyd, Cléa Gaultier, Romy Indy, Ella Hughes, Jasmine Jae

Selbst im All muss sich jemand um sein Ding kümmern. Als der interstellare Müllmann Dex und seine heiße Gefährtin Kami unerwartete Passagiere an Bord nehmen, nämlich die heiße Gesetzlose Jaz und den Polizisten Hudson, vor dem sie flieht, landen sie in einem fernen Teil der Galaxie und versuchen alles, um zurück nach Hause zu finden...

Bei dieser 100% HARD Show verfolgen wir die Abenteuer von fünf Kandidatinnen aus der Welt der...

Sexfriends Punta Cana

Mit: Margot Dulac, Anna Polina, Cléa Gaultier, Ricky Mancini, Charlie Dulac

Bei dieser 100% HARD Show verfolgen wir die Abenteuer von fünf Kandidatinnen aus der Welt der Erwachsenenunterhaltung... Ihr Ziel ist es, sich an paradiesischen Orten maximal zu vergnügen, egal mit welchem Partner... Freue dich in dieser Staffel auf die allerersten Szenen der umwerfenden Margot Dulac...

Tiffany Leiddi und Cléa Gaultier, das perfekte Liebespaar? Tiffany Leiddi und Cléa Gaultier...

Tiffany, eine unanständige geschichte

Mit: Tiffany Leiddi, Alice Martin, Cléa Gaultier, Nata Ocean, Ricky Mancini, Tommy Cabrio, Paulo Bangkok, Sam Bourne

Tiffany Leiddi und Cléa Gaultier, das perfekte Liebespaar? Tiffany Leiddi und Cléa Gaultier mögen sehr unterschiedliche Charaktere haben, aber sie führen eine perfekte Beziehung. Die eine ist eine Buchhändlerin, die andere eine Anwältin. Sie haben völlig gegensätzliche Lebensstile, aber gerade ihre Unterschiede machen ihre Ehe so erfolgreich. Cléa verbringt die meiste Zeit im Büro, und wenn sie endlich nach Hause kommt, genießt Tiffany jeden Moment, den sie mit ihr verbringen kann. Auf den ersten Blick führen sie ein perfektes Leben, doch die sonst so zurückhaltende Tiffany beginnt, von einer außerehelichen Affäre zu träumen. Anstatt es hinter Cléas Rücken zu tun, schlägt sie ihr ein Spielchen vor: Wie wäre es, wenn sie jeder für sich mit einer anderen Frau schlafen würden... nur um zu sehen, wie es sich anfühlt? Zu ihrer Überraschung willigt Cléa ein. Ohne wirklich zu wissen, was sie erwartet, werden sie beide völlig neue aufregende Erfahrungen machen. Am nächsten Tag beschließt Tiffany, zu handeln. Ihre beste Freundin Alice Martin arbeitet mit ihr in der Buchhandlung. Obwohl sie behauptet, Männer zu bevorzugen, hat Tiffany sie mehrmals dabei erwischt, wie sie einen Blick auf eine hübsche Kundin geworfen hat. Als Tiffany ihr von ihrem neuen Spiel erzählte, zögerte Alice nicht lange und willigte ein, dieses kleine „Experiment” als Erste auszuprobieren. Die beiden Freundinnen nutzen den Feierabend und treffen sich bei Alice, um sich näher zu kommen. Während sie sich amüsieren, taucht unerwartet Alices Freund Ricky Mancini auf. Tiffany ist bereits völlig erregt und beschließt die beiden Liebenden zu beobachten, bevor sie sich zu ihrem ersten Dreier mit einem Mann gesellt. Sie hatte nicht erwartet, dass dieses erste Mal so aufregend sein würde. Wie wird sie Cléa gestehen, dass sie die Grenzen, die sie sich gesetzt haben, überschritten hat? Ein nicht ganz so unschuldiges Spiel Cléa war währenddessen so sehr mit ihrer Arbeit beschäftigt, dass sie keine Zeit hatte, jemanden zu finden, mit dem sie Sex haben könnte. Während Tiffany so tut, als schliefe sie, durchstöbert Cléa Dating-Websites auf der Suche nach der perfekten Kandidatin. Sie stößt auf das Profil von Nata Ocean, einer hinreißenden Blondine, die für jeden Vorschlag offen zu sein scheint. Obwohl es schon spät ist, beschließt Cléa, sie direkt anzurufen, um sie kennen zu lernen. Doch Nata ist gerade dabei, sich mit den beiden Männern zu amüsieren, die sie ein paar Stunden zuvor kennen gelernt hat. Dabei gesteht Nata ihr, dass sie sich mit Frauen wohler fühlt und nimmt ihre Einladung sofort an. Nachdem sie sich verabredet haben, widmet sie sich wieder ihrem ursprünglichen Plan für den Abend: sich mit den beiden Männern bis zum Morgengrauen zu vergnügen. Nachdem Tiffany das Gespräch mitgehört hatte, konnte sie die ganze Nacht nicht einschlafen. Sie bereut ihre Untreue und ist bereit, Cléa alles zu gestehen. Als sie ins Schlafzimmer zurückkehrt, bringt sie es nicht über sich, etwas zu sagen. Ihre Momente der Intimität sind so selten, dass sie es vorzieht, ihre Partnerin zu genießen. Das scheint Cléa nicht zu stören, die nicht mit einem so gefühlvollen und leidenschaftlichen Erwachen gerechnet hat. Als es Tiffany nicht länger aushält, offenbart sie ihr dunkles Geheimnis. Wie nicht anders zu erwarten, fühlt sich die Frau betrogen und wird wütend. Wie wird die schöne Blondine die Sache wieder gut machen? Rache serviert man am besten... Um sich zu rächen, trifft sich Cléa, immer noch vom Zorn geprägt, mit Nata bei ihr zu Hause. Die beiden Frauen kannten sich noch nicht, aber ihr Telefongespräch hat sie einander näher gebracht. Diese Gelegenheit lässt sich Cléa bestimmt nicht entgehen. Als sie Nata von ihren Beziehungsproblemen erzählt, fühlt sich Cléa unwiderstehlich zu ihrer neuen Freundin hingezogen. Zu ihrer Überraschung ist Nata nicht allein. Ohne zu zögern, folgt Cléa dem Paar ins Schlafzimmer. Dies ist die perfekte Chance, sich an Tiffany zu rächen. Obwohl sie schon immer Frauen bevorzugt hat, merkt Cléa, dass sie mit einem Mann genauso viel Spaß haben kann – warum sich also zurückhalten? Tiffany hat schließlich auch nicht gezögert... Tiffany fühlt sich allein und sucht Trost bei ihrer Freundin, um ihr von ihren Missgeschicken zu erzählen. Doch zu ihrer Überraschung ist ihre Freundin nicht da, und Ricky öffnet die Tür. Ohne zu zögern vergisst Tiffany all ihre Gewissensbisse und küsst ihn leidenschaftlich, bevor sie ihm ins Wohnzimmer folgt, um ihr Abenteuer noch einmal zu erleben, dieses Mal allein mit ihm. Letztendlich werden sich Cléa und Tiffany bewusst, dass sie beide Fehler gemacht haben und dass diese Erfahrung ihre Liebe unerwartet gestärkt hat.

Gianna Dior, Elsa Jean, Clea Gaultier und Riley Steele werden dir den Unterschied zwischen Stars...

Ikonen Vol. 6

Mit: Gianna Dior, Elsa Jean, Cléa Gaultier, Riley Steele, Alberto Blanco, Manuel Ferrara, Christian Clay, Alex Jones

Gianna Dior, Elsa Jean, Clea Gaultier und Riley Steele werden dir den Unterschied zwischen Stars und Ikonen zeigen

Ikonen Vol. 6 Ikonen Vol. 6 Ikonen Vol. 6 Ikonen Vol. 6 Ikonen Vol. 6 Ikonen Vol. 6
Fred hat Tiffany gerade auf ganz besondere Weise einen Heiratsantrag gemacht. Bevor sie eine...

Die Liebhaber meiner Frau

Mit: Tiffany Leiddi, Cléa Gaultier, Chloé Duval, Lola Bellucci, Kenzie Anne, Nephaël, Elisa Calvi, Yanick Shaft, Manuel Ferrara, Ricky Mancini, James Duval, Vince Derkani

Fred hat Tiffany gerade auf ganz besondere Weise einen Heiratsantrag gemacht. Bevor sie eine langfristige Bindung eingeht, hat die junge Frau ihrem zukünftigen Ehemann einen noch spezielleren Vorschlag zu machen.

Die Liebhaber meiner Frau Die Liebhaber meiner Frau Die Liebhaber meiner Frau Die Liebhaber meiner Frau Die Liebhaber meiner Frau Die Liebhaber meiner Frau
Savannah Bond, Kagney Linn Karter, Lara Frost und Clea Gaultier LIEBEN Analsex. Wer könnte ihnen...

Anales Glück Vol. 2

Mit: Savannah Bond, Kagney Linn Karter, Lara Frost, Cléa Gaultier, Mick Blue, Troy Francisco, Christian Clay, Markus Dupree

Savannah Bond, Kagney Linn Karter, Lara Frost und Clea Gaultier LIEBEN Analsex. Wer könnte ihnen solch ein Vergnügen vorenthalten?

Anales Glück Vol. 2 Anales Glück Vol. 2 Anales Glück Vol. 2 Anales Glück Vol. 2 Anales Glück Vol. 2 Anales Glück Vol. 2
Cléa Gaultier ist eine der perversesten Darstellerinnen ihrer Generation. Erlebe einige der...

Cléa Gaultier Infinity vol.2

Mit: Cléa Gaultier, Ginebra Bellucci, Adriana Chechik, Alexis Crystal, Angelika Grays, Aya Benetti, Baby Nicols, Romy Indy

Cléa Gaultier ist eine der perversesten Darstellerinnen ihrer Generation. Erlebe einige der besten Szenen dieser hübschen jungen Frau, für die Sex eine wahre Lebenskunst ist.

Cléa Gaultier Infinity vol.2 Cléa Gaultier Infinity vol.2 Cléa Gaultier Infinity vol.2 Cléa Gaultier Infinity vol.2 Cléa Gaultier Infinity vol.2 Cléa Gaultier Infinity vol.2
Vergnügen um jeden Preis Für all diese Paare sind der Lust und dem Vergnügen keine Grenzen...

Luxure - die perversen triebe meiner frau

Mit: Freya Mayer, Tiffany Leiddi, Cléa Gaultier, Lola Bellucci, Lana Roy, Cherry Kiss, Ricky Mancini, Mike Hilton, Paulo Bangkok, Tommy Cabrio, Tony Carrera

Vergnügen um jeden Preis Für all diese Paare sind der Lust und dem Vergnügen keine Grenzen gesetzt. Was sie mehr als alles andere erregt, ist das Teilen ihrer Intimität mit fremden Männern oder Frauen, um ihre Empfindungen zu steigern und neue Erfahrungen zu machen, eine aufregender als die andere. Lana Roy und Freya Mayer sind seit einiger Zeit befreundet. Obwohl Freya verheiratet ist, verbringen die beiden jungen Frauen gerne Zeit miteinander und machen neue Erfahrungen. Heute Abend, während sie auf die Heimkehr von Ehemann Ricky warten, beschließen die beiden jungen Frauen, ihre Beziehung mit einer Leder-, Ketten- und Dessous-Party ein wenig aufzupeppen. Nachdem Freya ihre Freundin für ein süßes und sehr heißes Vorspiel gefesselt hat, machen sich die Blondine und die Brünette bereit für die Ankunft ihres Partners. Nachdem sie ihn gemeinsam angemacht hat, überlässt Freya ihrem Mann das Feld, um sich um ihre Freundin zu kümmern. Nichts macht sie mehr an, als Ricky dabei zuzusehen, wie er sich an einer anderen Frau vergnügt. Lana hingegen ist eine wahre Expertin in Sachen Analsex und ist entschlossen, ihr die beste Show ihres Lebens zu bieten. Zufrieden mit dem, was sie sieht, will Freya das letzte Wort haben und kommt, um ihre Freundin in den Armen ihres Mannes zu ersetzen. Sie schaut gerne zu, aber sie will auch mitmachen. Es wird oft gesagt, dass Vergnügen nur dann wertvoll ist, wenn es geteilt wird. Dieses Dreiergespann ist der perfekte Beweis. Ihr Geheimnis: den Wunsch am Leben erhalten Cléa Gaultier und Paulo Bangkok haben das Glück, in einer riesigen Villa zu leben und jeden Tag die Sonne und ihren Pool zu genießen. Sie laden regelmäßig Freunde ein, um diesen außergewöhnlichen Ort zu genießen. Heute hat Paulo eine Überraschung für Clea reserviert, indem er die hübsche Lola Bellucci zu einem Nachmittag der Entspannung und des gemeinsamen Vergnügens einlädt. Mit verbundenen Augen entdeckt Clea die Überraschung des Tages und will sich auf ihre Weise bei ihrem Begleiter bedanken. Die beiden jungen Frauen sind begierig auf neue Empfindungen und entschlossen, die Situation auszunutzen und ihrem Partner so viel Vergnügen zu bereiten, wie sie sich nehmen können. Am Tag nach ihrem Abenteuer mit Lana Roy beschließen Ricky Mancini und Freya Mayer, die Regeln des Spiels zu ändern. Ricky hatte den Charme von zwei schönen Frauen genossen, heute Abend ist Freya an der Reihe, zwei Hengste ganz für sich allein zu haben. Nachdem sie mit Mike Hilton die Stimmung angeheizt hat, während ihr Mann zuschaut, zögert dieser nicht, sich ihnen für einen leidenschaftlichen und intensiven Dreier anzuschließen. Es war ein Abend voller Spaß, den sie nie vergessen werden. Unwahrscheinliche Begegnungen Cherry Kiss und Tony Carrera haben die Angewohnheit, sich ihre Spielpartner gemeinsam auszusuchen, und das ist auch heute nicht anders. Bei der Konsultation einer spezialisierten Website wählen sie das Profil von Tommy Cabrio. Am selben Abend geht der junge Mann mit dem Paar zu einem ganz besonderen Abendessen. Cherry Kiss weiß, was Männern gefällt, und sie ist fest entschlossen, ihnen das ganze Ausmaß ihrer Fähigkeiten zu zeigen. Anderen Vergnügen zu bereiten ist eine gute Sache, aber wenn sie auch noch etwas davon haben kann, während sie sexuell missbraucht wird, ist das sogar noch besser. Tiffany Leiddi und Ricky sitzen auf dem Rücksitz eines Autos. Das Paar hat sich gerade erst wieder zusammengefunden und will einfach nur Liebe machen. Die Anwesenheit des Fahrers scheint sie nicht zu stören. Die junge Frau, halb nackt, bläst ihrem Begleiter einen, während sie weiß, dass ihrem Fahrer nichts von dem entgeht, was auf dem Rücksitz passiert. Als sie endlich zu Hause ankommen, laden sie den Mann ein, sich zu ihnen zu setzen und das zu beenden, was im Fahrzeug begonnen wurde. Dies ist ein Vorschlag, den kein Mann ablehnen kann. Es muss gesagt werden, dass die Kurven von Tiffany jeden zum Platzen bringen würden. Hier ist ein Fahrer, der sich seinen Tag weitgehend verdient hat.

Luxure - die perversen triebe meiner frau Luxure - die perversen triebe meiner frau Luxure - die perversen triebe meiner frau Luxure - die perversen triebe meiner frau Luxure - die perversen triebe meiner frau Luxure - die perversen triebe meiner frau
Aus den Augen, aus dem Sinn Alice (Cléa Gaultier) war nicht immer eine Heilige, aber nach sechs...

Standing still

Mit: Cléa Gaultier, Anissa Kate, Lola Bellucci, Alessandra Jane, David Perry, Luke Hardy, Max Deeds, Marcello Bravo

Aus den Augen, aus dem Sinn Alice (Cléa Gaultier) war nicht immer eine Heilige, aber nach sechs langen Jahren hinter Gittern hat sie endlich ihre Schuld gegenüber der Gesellschaft bezahlt. Jetzt will sie nur noch in ein normales Leben zurückkehren. Doch während dieser Zeit lebten ihre Freunde ihr Leben weiter, als ob nichts geschehen wäre, während ihres zum Stillstand kam... Was, wenn Alices Rückkehr nicht wirklich wie geplant verlief? Am Tag ihrer Entlassung, nachdem sie ihre Sachen abgeholt hat, stellt Alice fest, dass niemand vor dem Gefängnistor auf sie wartet. Sie hatte zumindest gedacht, dass Kate (Anissa Kate), ihre beste Freundin, sie abholen würde. Zurück in der Stadt muss sich die junge Frau erst einmal zurechtfinden, sich an die Geräusche, die Gerüche und die Menschen gewöhnen. Hinter Gittern vergeht die Zeit nur langsam, vor allem als ihre Freunde allmählich aufhören, sich bei ihr zu melden. Sie waren so nah, aber wie man so schön sagt: Aus den Augen, aus dem Sinn. Als Alice nach Hause kommt, stellt sie fest, dass sogar die Schlösser an dem Haus, das sie mit Kate hatte, ausgetauscht worden sind, nachdem ihre Freundin ausgezogen ist. Eine harte Rückkehr zur Realität Verzweifelt stellt Alice fest, dass ihre Rückkehr in die Realität ganz anders ist, als sie erwartet hatte. Sogar die Gäste ihrer Lieblingskneipe haben sich verändert. Da ihre alten Freunde weg sind, muss Alice sich damit abfinden, ein neues Leben zu beginnen. Als sich ein Fremder für sie zu interessieren beginnt, ergreift die junge Frau die Chance, vor allem, weil sie so die Möglichkeit hat, sich in den Armen eines Mannes wiederzufinden. Nach einer heißen Nacht beschließt Alice, dass auch der schöne Fremde ein Recht darauf hat, ihre Reize zu genießen, bevor er zur Arbeit geht. Dies ist eine Gelegenheit, die man nicht verpassen sollte, um den Tag gut zu beginnen. Seit ihrer Entlassung versucht Alice vergeblich, Mike, ihren früheren Freund, wiederzusehen. Auch nach ihrer Inhaftierung hörte er bald auf, sich für Nachrichten von ihr zu interessieren. Sie lernten sich eines Abends zufällig in einem Club kennen, während Alice und Kate wie üblich regelmäßig ausgingen, um Spaß zu haben. An diesem Abend gingen Mike und sein bester Freund Luke mit den beiden jungen Frauen nach Hause und genossen Kates sexuelle Fertigkeiten, während Alice zusah. Als Mike an diesem Morgen die Tür öffnete, hatte er sicher nicht mit einem solchen Überraschungsbesuch gerechnet. Zu seinem Glück scheint die junge Frau nicht verstanden zu haben, dass er jetzt mit Kate zusammenlebt... Es gab nur eine Lösung: immer nach Vorne schauen Nachdem sie begriffen hat, dass sie sich nur auf sich selbst verlassen kann, um ihr Leben wieder in den Griff zu bekommen, beschließt Alice, reinen Tisch zu machen, bis sie Steve trifft, den einzigen, der versucht hatte, sie zu warnen, dass ihre schlechte Gesellschaft ihr nur Ärger einbringen würde. Damals ging die junge Frau Risiken ein, indem sie selbst Pakete auslieferte, deren Inhalt sie für lange Zeit ins Gefängnis bringen konnte. Wenn sie den Kunden mochte, zögerte sie nie, ihm eine kleine Prämie in Naturalien anzubieten. Es gibt nichts Besseres, um Kunden zu binden. Und dann, eines Abends, ging alles schief. Der Mann, dem sie etwas überbringen sollte, wurde von der Polizei beobachtet und sie konnte ihnen nicht entkommen. Bei Steve entdeckt sie, dass auch er seine Schwächen hat und dass er sich im Gegensatz zu seinen früheren Freunden, die alles tun, um von ihr wegzukommen, nicht sehr verändert hat. Er hat immer noch Spaß an riskanten Plänen und hübschen Frauen. Alessandra Jane und Lola Bellucci, seine beiden neuen Eroberungen, haben alle Vorteile erkannt, die sie bekommen können, wenn sie sehr zärtlich mit ihm sind. Die Mädchen, die Sex mögen, sind zahlreich, aber diese beiden hübschen jungen Frauen stehen weit über allen anderen, sobald es ernst wird. Um ihre Vergangenheit hinter sich zu lassen, geht Alice zu Kate und Mike, um die Dinge zu klären. Trotz ihres Grolls beschließt das Paar, den Moment zu nutzen, um den Spaß, den sie Jahre zuvor miteinander hatten, noch einmal zu erleben, wenn auch nur kurz. Von nun an hat Alice alle Karten in der Hand, um ihr Leben wieder zu leben und vorwärts zu gehen.

Standing still Standing still Standing still Standing still Standing still Standing still
Diese 100%ige Hardcore-Show gibt uns einen Einblick in die Abenteuer von Kandidaten aus der Welt...

Sex Friends Saint-Tropez

Mit: Tiffany Leiddi, Cléa Gaultier, Lola Bellucci, Ricky Mancini, Joss Lescaf

Diese 100%ige Hardcore-Show gibt uns einen Einblick in die Abenteuer von Kandidaten aus der Welt des Sex... Ihr Ziel ist es, an paradiesischen Orten so viel Vergnügen wie es nur geht zu haben, egal mit wem... In dieser Folge treffen wir unsere Provokateuren des Vergnügens in der Stadt des Jet-Sets in Südfrankreich: Saint-Tropez!

Sex Friends Saint-Tropez Sex Friends Saint-Tropez Sex Friends Saint-Tropez Sex Friends Saint-Tropez Sex Friends Saint-Tropez Sex Friends Saint-Tropez
Entdecke einige der vom Private-Studio gefilmten Szenen aus dem Jahr 2021.

Das Beste von 2021

Mit: Liya Silver, Alexis Crystal, Anastasia Brokelyn, Anya Krey, Cherry Kiss, Cléa Gaultier, Martina Smeraldi, Sharon White, Sybil, Talia Mint, Alberto Blanco, Jesus Reyes Vazquez, Josh, Kristof Cale, Potro de Bilbao, Sam Bourne, Thomas Stone, Vince Karter

Entdecke einige der vom Private-Studio gefilmten Szenen aus dem Jahr 2021.

Das Beste von 2021 Das Beste von 2021 Das Beste von 2021 Das Beste von 2021 Das Beste von 2021 Das Beste von 2021
Im Privatleben ist Cléa immer dieselbe: schön, gut gekleidet, lächelnd und spontan. Und sie...

Cléa Gaultier : Private Life vol.1

Mit: Cléa Gaultier, Little Caprice, Tiffany Leiddi, Lola Bellucci, Ricky Mancini, Joss Lescaf

Im Privatleben ist Cléa immer dieselbe: schön, gut gekleidet, lächelnd und spontan. Und sie zögert nicht, sich um ihre Freunde zu kümmern. Oder auch um Fremde: als sie beispielsweise einen spanischen Touristen trifft, stürzt sie sich auf ihn, um ihm eine kleine Freude zu machen. Mit Tiffany Leiddi, Lola Bellucci, Ricky Mancini und Joss Lescaff gibt sie sich der Freude hin, alle zum Orgasmus zu bringen und eine aufregende Zeit zu haben. Freundschaft ist auch einer der Gründe, warum Clea sich so gut mit Little Caprice versteht. Eine sehr sinnliche Freundschaft, die neidisch macht. Clea hat offensichtlich ein sehr ausgefülltes Privatleben!

Cléa Gaultier : Private Life vol.1 Cléa Gaultier : Private Life vol.1 Cléa Gaultier : Private Life vol.1 Cléa Gaultier : Private Life vol.1 Cléa Gaultier : Private Life vol.1 Cléa Gaultier : Private Life vol.1
Emma Hix, Eveline Dellai, Hime Marie und Clea Gaultier sind bereit, alle sexuellen Abenteuer zu...

Black and White vol.18

Mit: Emma Hix , Cléa Gaultier, Eveline Dellai, Hime Marie, Jax Slayher, Freddy Gong

Emma Hix, Eveline Dellai, Hime Marie und Clea Gaultier sind bereit, alle sexuellen Abenteuer zu erleben, die sich ihnen anbietet – vor allem, wenn ihre Sexpartner besonders gut bestückt sind.

Black and White vol.18 Black and White vol.18 Black and White vol.18 Black and White vol.18 Black and White vol.18 Black and White vol.18
Bella und John sind ein beispielhaftes Paar, das einfach jeder kennt – genau wie Cléa Gautier....

Sextwoo vol.7

Mit: Bella Tina, Cléa Gaultier, John Stwo

Bella und John sind ein beispielhaftes Paar, das einfach jeder kennt – genau wie Cléa Gautier. Aber was würde passieren, wenn sich diese drei treffen würden? Eine Explosion von Orgasmen? Unglaublicher Sex? Eine unwiderstehliche sexuelle Spannung? Eines ist sicher: Diese beiden Brünetten sorgen zusammen für ein noch nie dagewesenes Spektakel!

Sextwoo vol.7 Sextwoo vol.7 Sextwoo vol.7 Sextwoo vol.7 Sextwoo vol.7 Sextwoo vol.7
Carollina Cherrys erste große Rolle für Dorcel Mit Anfang dreißig scheint Alexandra (Carollina...

Zweite Chance

Mit: Carollina Cherry, Cléa Gaultier, Clara Mia, Ania Kinski, Ricky Mancini, David Perry, J.P.X, Michael Cheritto, Axel Reed

Carollina Cherrys erste große Rolle für Dorcel Mit Anfang dreißig scheint Alexandra (Carollina Cherry) aufzublühen. Sie hat eine tolle Laufbahn hingelegt, hat Partyfreunde, eine Figur, die auffällt, und einen wunderbaren Verlobten, mit dem sie ihr Liebes- und Berufsleben teilt... Ihr Leben scheint in Ordnung zu sein. Aber das Schicksal hat etwas mit ihr vor... Eines Morgens verlässt Gabriel (Ricky Mancini), ihr Verlobter und Partner, sie ohne Skrupel und zieht damit einen Schlussstrich unter die letzten fünf gemeinsamen Jahre. Von da an muss Alexandra wieder zu sich selbst finden, intellektuell und sexuell. Alles hatte so gut angefangen. Das Paar leitete ein Immobilienbüro, und um den Abschluss eines großen Geschäfts zu feiern, hatte Gabriel ein sehr romantisches Abendessen organisiert, das keinerlei Rückschlüsse auf seine Absichten zuließ. Als krönenden Abschluss des Abends wartete das Paar nicht einmal bis zum Dessert, sondern liebte sich wie selten zuvor direkt auf dem Esstisch. Sex war immer ein wichtiger Bestandteil ihrer Beziehung. Sie kannten keine Tabus, und die junge Frau war für alle Vorschläge offen. Am nächsten Tag, als der Tag unter den besten Vorzeichen hätte beginnen sollen, offenbarte Gabriel seine wahre Persönlichkeit. Für ihn ist Alexandra nicht die Frau seines Lebens, ihre Beziehung hat sich festgefahren und er kann sich nicht vorstellen, den Rest seines Lebens mit der wenn auch sehr hübschen Blondine zu verbringen. Nach dieser völlig unerwarteten Trennung kreuzt Alexandra zufällig den Weg von Laura (Cléa Gaultier), einer hübschen Yogalehrerin, die ihr Leben Tag für Tag lebt, ohne auf viel Rücksicht zu nehmen. Laura stellt sie ihrem Freundeskreis vor und lädt sie ein, mit ihrer Mitbewohnerin in deren große Wohnung zu ziehen. Die Entdeckung ihres eigenen Glücks In der ersten Nacht, als Alexandra aufsteht, um ein Glas Wasser zu trinken, hört sie Geräusche aus dem Zimmer ihrer neuen Freundin. Neugierig geworden, erwischt sie sie in ihrer Unterwäsche in Begleitung eines Mannes (J.P.X.) und einer anderen jungen tätowierten Frau (Clara Mia). Obwohl sie sexuell sehr freizügig war, hatte Alexandra es nie gewagt, ihren Freund mit einer anderen Frau zu teilen. Sie beschließt, das Trio machen zu lassen, kann sich aber nicht vorstellen, wie sie im Nebenzimmer miteinander schlafen. Obwohl sie im Alltag sehr ausgeglichen ist, zeigt Laura hier, dass sie es auch versteht, ihren Traumkörper in den Dienst anderer zu stellen. Am nächsten Tag schlägt Laura Alexandra vor, einen ihrer Yogakurse zu besuchen. Lena (Ania Kinski) bietet ihr ihrerseits an, in ihrem Restaurant als Kellnerin zu arbeiten. Nach der Yogastunde bietet Laura ihrer neuen Freundin an, ihr eine ihrer geheimen Entspannungstechniken beizubringen. Diese Sitzung ermöglicht es Alexandra, ihre Tasche zu leeren und über ihr Leben Bilanz zu ziehen. Sie gibt auch zu, dass das, was sie in der Nacht zuvor gesehen hat, sie erregt hat und dass sie nach ihrer heftigen Trennung endlich wieder Lust verspürt hat. Mehr braucht es nicht, damit die beiden jungen Frauen die Gelegenheit nutzen, sich näher kennen zu lernen. Nach ihrem ersten Dienst in Lenas Restaurant wird Alexandra von ihrem neuen Chef zu einer besonderen Party eingeladen. An diesem Abend trifft sie Lena in einem sehr privaten Club, dessen Mitglieder anscheinend sehr freizügig sind. Während ihres Besuchs beobachtet sie Paare, die sich lieben, während andere Gäste zuschauen, und im letzten Zimmer erlebt sie die Überraschung, dass sich ihre Mitbewohnerin in eine S&M-Meisterin verwandelt hat. Sie vermutete bereits, dass ihre Freundin ein wenig verrückt war, aber sie hätte nie gedacht, dass sie sie in Leder gekleidet vorfinden würde, und sehen würde, wie sie einem Mann Befehle erteilte. Anna Polinas erste Regiearbeit für Dorcel Zu Lauras und Lenas großer Überraschung dauerte es nicht lange, bis Alexandra ihr Leben wieder in den Griff bekam. Bei solchen Freunden ist es leicht, die positiven Seiten des Lebens zu entdecken. Genau das Gegenteil von dem, was sie bei Gabriel empfand. So kam es, dass Alexandra eines Abends ohne Vorwarnung allein in den Libertine-Club zurückkehrte, um sich mit David Perry und Axel Reed zu amüsieren. Von nun an ist die junge Frau glücklich, und das ist alles, was zählt. In ihrer ersten Regiearbeit für Dorcel liefert Anna Polina eine berührende Geschichte, die sehr nah an der Realität ist. Sie stellt uns das Leben einer jungen Frau in den Dreißigern vor, für die eine Trennung kein Schicksal ist und die nur den einen Wunsch hat, ihrem eigenen Glück eine zweite Chance zu geben.

Zweite Chance Zweite Chance Zweite Chance Zweite Chance Zweite Chance Zweite Chance
Diese Paare teilen alle ihre Fantasien Um den Alltagsstress zu vergessen, beschließen Bella Tina...

Luxure - Die Versuchungen meiner Frau

Mit: Bella Tina, Ginebra Bellucci, Cléa Gaultier, Tina Kay, Clara Mia, John Stwo, Joss Lescaf, Ricky Mancini

Diese Paare teilen alle ihre Fantasien Um den Alltagsstress zu vergessen, beschließen Bella Tina und John, ein gemeinsames Wochenende in einem schönen Haus auf dem Land zu verbringen. Vor Ort stellen sie erfreut fest, dass die Frau des Bekannten, der ihnen das Haus zur Verfügung stellt, wie ein Willkommensgeschenk auf sie wartet. Mit verbundenen Augen und kaum bekleidet erwartet Ginebra Bellucci ihre Gäste im Wohnzimmer. Bella Tina ist von dieser Entdeckung ziemlich erregt und zieht sich aus, bevor sie sich der schönen Spanierin nähert, um sie zu küssen und zu streicheln. Nach diesem Vorspiel der beiden Girls gesellt sich John zu ihnen, um sich die Kurven und Reize seiner Gastgeberin zu gönnen. Das Paar hatte ein schönes Wochenende erwartet, doch die beiden Verliebten konnten sich bei weitem nicht vorstellen, dass sie so gut willkommen geheißen werden würden. Ihnen wird schon etwas einfallen, um sich bei ihren Freunden zu revanchieren. Clara Mia und Ricky Mancini warten auf ihren Abendgast. Es ist nicht das erste Mal, dass Joss Lescaf das Paar besucht, um an ihren Fantasien teilzuhaben. Heute Abend muss Clara Mia aufpassen, dass ihr Partner nicht zu schnell abspritzt. Beim letzten Besuch ihres Gastes konnte er die junge Frau aufgrund ihrer oralen Fähigkeiten nicht mehr vollständig befriedigen. Heute Abend ist alles anders und die drei werden diese Momente der Lust vollkommen auskosten. Die hübsche Clara ist sehr anspruchsvoll, wenn es um Sex geht und heute weiß sie genau was getan werden muss, damit auch sie zum Orgasmus kommt. Sie kommen in den Genuss von Fremden Cléa Gaultier und Joss Lescaf haben Spaß an ungewöhnlichen Sexspielen. Heute Abend empfängt das Paar einen besonderen Gast, der die Intimität und die Fantasien der beiden Liebenden mit ihnen teilen will. Mit verbundenen Augen, gefesselten Händen und bekleidet mit einem durchsichtigen Body wartet Clea auf ihrem Bett darauf, dass der Fremde kommt, um sich ihren unglaublichen Kurven zu widmen. Nach langen sinnlichen Liebkosungen bietet die junge Frau den beiden Männern schließlich alle ihre Körperöffnungen an. Zwischen geschicktem Oralverkehr, intensivem Analsex und Doppelpenetration sollte dem Trio dieser lustvolle Abend noch lange in Erinnerung bleiben. An diesem Abend hält John eine kleine Überraschung für Bella Tina bereit. Er hat sie vorher gebeten, sich sexy anzuziehen, um zu einem geheimen Ort zu gehen. Während des Gesprächs steigt ein Fremder zu ihnen ins Auto und beginnt, die junge Frau zu streicheln, woraufhin sie beginnt, ihn zu masturbieren. Sobald sie das luxuriöse Apartment betreten haben, das sie für diesen Anlass gemietet haben, kann die hübsche Brünette ihr Verlangen nicht mehr zurückhalten und lässt sich von den beiden Männern gleichzeitig rannehmen. Die beiden wiederum können dem Traumkörper ihres Partners nur schwer widerstehen. Aber wer könnte das schon? Ein sehr intensiver Dreier Tina Kay und Joss Lescaf sind über beide Ohren ineinander verliebt. Das hindert sie jedoch nicht daran, ihre Intimität mit anderen zu teilen. Sie haben schnell gemerkt, dass dies das Verlangen, das sie füreinander empfinden, nur noch verstärkt. Heute Abend haben sie Luke Hardy zu einem sehr intensiven Dreier eingeladen. Das Paar ist über eine Dating-Website aufgrund des vorteilhaften Körperbaus auf den Fremden aufmerksam geworden. Für Luke sind solche Situationen wiederum nichts Neues. Tina hat ein viel stärkeres sexuelles Verlangen als die meisten Frauen, und nichts macht sie mehr an, als zu wissen, dass zwei Männer sie durch alle Körperöffnungen penetrieren werden. Für sie sind Analsex und Doppelpenetration Alltag – ganz zu ihrem Vergnügen und dem ihrer Partner.

Luxure - Die Versuchungen meiner Frau Luxure - Die Versuchungen meiner Frau Luxure - Die Versuchungen meiner Frau Luxure - Die Versuchungen meiner Frau Luxure - Die Versuchungen meiner Frau Luxure - Die Versuchungen meiner Frau
Romy Indy tut alles, um ihre Mission zu erfüllen Romy Indy ist eine charmante und einfallsreiche...

Eine nacht in Barcelona

Mit: Romy Indy, Cléa Gaultier, Ginebra Bellucci, Lina Luxa, Tommy Cabrio, Juan Lucho, Nick Ross

Romy Indy tut alles, um ihre Mission zu erfüllen Romy Indy ist eine charmante und einfallsreiche junge Frau. Sie hat weniger als 24 Stunden Zeit, um einige für sie sehr wichtige Dokumente zu beschaffen und sie will ihre Mission um jeden Preis erfolgreich abschließen. Bei ihrer Ankunft am Flughafen von Barcelona trifft sie Juan Lucho, den Privatchauffeur, den sie für ihre verschiedenen Termine engagiert hat. Für ihren ersten Termin trifft sich Romy mit Nick Ross in seiner luxuriösen Wohnung. Der junge Mann arbeitet für eine der wichtigsten Banken des Landes. Aufgrund seines Berufs hat er nicht oft die Gelegenheit zum Ausgehen, so dass er regelmäßig Escorts in Anspruch nimmt, die ihm Gesellschaft leisten. Er hat keine Ahnung, dass die hübsche Brünette sich in sein Telefon gehackt und seine Gespräche mit der jungen Frau abgehört hat, mit der er regelmäßig „Geschäfte” macht. Als Escort verkleidet versucht Romy Indy, an vertrauliche Dokumente zu gelangen, die sich in seinem Besitz befinden. Als die junge Frau in seinem Büro überrascht wird, muss sie ihre Rolle bis zum Ende spielen, was ihr ganz und gar nicht missfällt. Nick ist ein gutaussehender Mann und scheint zu wissen, wie man mit Frauen umgeht. Warum nicht die Arbeit mit dem Vergnügen verbinden? Ihr Partner ist währenddessen sehr erfreut, von ihrem perfekten Körper profitieren zu können. Nachdem sie ihre Mission erfüllt hat, trifft sich Romy mit Juan, damit er sie zu ihrem nächsten Treffpunkt fahren kann. Warum Arbeit und Vergnügen trennen? Ihr zweiter Termin findet in einer prächtigen Villa außerhalb der Stadt statt. Die Eigentümer Cléa Gaultier und Tommy Cabrio haben eine kleine Feier zu ihrem Jahrestag veranstaltet. Um das Haus zu betreten, ohne Verdacht zu erregen, gibt Romy sich als Kellnerin aus, die extra für diesen Anlass eingestellt wurde. Die junge Frau dachte, sie kann sich unbemerkt in den Computer der Hausherrin hacken, um alle wichtigen Dateien zu löschen, doch Cléa ertappt sie auf frischer Tat. Clea bietet ihr im Gegenzug für ihr Schweigen einen besonderen Deal an. Das Paar lädt gelegentlich Männer oder Frauen ein, um an ihrem sexuellen Vergnügen teilzuhaben. Dieser Deal ist für jeden von Vorteil, weshalb sie heute die Rolle des dritten Partners in diesem improvisierten Dreier spielen wird. Wieso sollte man sich solch ein Erlebnis entgehen lassen? Nachdem sie ihre ersten beiden Missionen erfüllt hat, will sich Romy vor ihrem dritten und letzten Termin einen Moment Ruhe gönnen. Sie bittet Juan, sie zum Hafen zu fahren, wo sie Ginebra Bellucci trifft, eine ihrer ältesten Freundinnen, die sie seit Jahren nicht mehr gesehen hat. Das letzte Mal haben sie sich bei ihrem Mädels-Urlaubs in Thailand gesehen. Dieser kurze Aufenthalt in Barcelona ist die perfekte Gelegenheit, sich auf einen Drink zu treffen und sich an diese unvergessliche Reise zu erinnern. Auch wenn Romy Männer bevorzugt, hat sie nichts dagegen, sich allein mit einer Frau zu vergnügen. Ginebra hat aber auch einen Körper, in den sich jeder verlieben würde. Warum sollte Romy diese Situation also nicht ausnutzen? Und wenn dieses kurze Wiedersehen nur ein Vorwand war, um jegliche Spuren ihrer Anwesenheit in der Stadt zu verwischen? Barcelona, die Stadt des Vergnügens Als sie sich auf den Weg machen wollte, stellte Romy fest, dass sie einige Dokumente bei Nick vergessen hat. Mit der Erwartung, ihn schlafend vorzufinden, musste sie entdecken, dass er eine andere Escort, Lina Luxa, eingeladen hat, den Abend lustvoll ausklingen zu lassen. Angesichts dieser unvorhergesehenen Situation bleibt Romy nichts anderes übrig, als sich zu ihnen zu gesellen, wenn sie die fehlenden Dokumente aus Nicks Büro holen will. Der Mann ist überglücklich, dass er sich mit zwei Frauen zum Preis von einer vergnügen kann und lässt sich im Eifer des Gefechts von nichts ablenken. Als Nick erschöpft von diesem überraschenden Dreier schließlich einschläft, bietet er Romy Zugriff auf alle gewünschten Dokumente. Doch auch Romy ist von ihren nächtlichen Abenteuern erschöpft und schläft auf dem Weg zum Flughafen in Juans Auto ein. Nachdem sie aufgewacht ist, lässt sich die junge Frau von ihm voll und ganz verkosten – zum Dank dafür, dass er sie die ganze Nacht gefahren hat. Es war das Mindeste, was sie für ihn tun konnte...

Eine nacht in Barcelona Eine nacht in Barcelona Eine nacht in Barcelona Eine nacht in Barcelona Eine nacht in Barcelona Eine nacht in Barcelona
Seit fast 10 Jahren filmen Les Compères die schönsten französischen Darstellerinnen. Diese...

Sex auf französische Art (les compères)

Mit: Cléa Gaultier, Anna Polina, Anissa Kate, Rebecca Volpetti, Tiffany Leiddi, Maïlyne, Angel Emily, Mya Lorenn, Victoria Beauregard, Sharon Lee

Seit fast 10 Jahren filmen Les Compères die schönsten französischen Darstellerinnen. Diese 3-stündige Zusammenstellung enthält einige ihrer besten Szenen.

Sex auf französische Art Sex auf französische Art Sex auf französische Art Sex auf französische Art Sex auf französische Art Sex auf französische Art
Warum sollte man seinen Trieben widerstehen, wenn man sie einfach befriedigen kann? Alle Frauen...

Impulse vol.2

Mit: Jia Lissa, Cléa Gaultier, Anissa Kate, Tiffany Leiddi, Mégane Lopez, Nelly Kent, Luke Hardy, Lorenzo Viota, Rico Simmons, Ricky Mancini, Kristof Cale

Warum sollte man seinen Trieben widerstehen, wenn man sie einfach befriedigen kann? Alle Frauen haben mehr oder weniger starke Sehnsüchte und Triebe. Der einzige Unterschied ist, dass Jia Lissa, Cléa Gaultier, Mégane Lopez, Tiffany Lopez, Anissa Kate und Nelly Kent alles tun, um diese zu befriedigen. Diese sechs schönen Frauen wollen nichts als bedingungslosen Sex, um ihre intimsten Fantasien zu erfüllen.

Impulses vol.2 Impulses vol.2 Impulses vol.2 Impulses vol.2 Impulses vol.2 Impulses vol.2
Für viele Frauen bleibt Analsex eine Fantasie. Für die Darstellerinnen in dieser Anthologie ist...

Anal Deluxe Anthology vol.2

Mit: Claire Castel, Cléa Gaultier, Mariska, Anna Polina, Cherry Kiss, Megan Rain, Rebecca Volpetti, Mia Malkova, Aisha Angel, Anissa Kate, Lana Rhoades, Poppy Pleasure, Adriana Chechik, Alexis Crystal

Für viele Frauen bleibt Analsex eine Fantasie. Für die Darstellerinnen in dieser Anthologie ist es jedoch eine Lebenseinstellung. Mehr als 4 Stunden lang können Sie sie in einigen der aufregendsten Analszenen der letzten Jahre bewundern.

Anal Deluxe Anthology vol.2 Anal Deluxe Anthology vol.2 Anal Deluxe Anthology vol.2 Anal Deluxe Anthology vol.2 Anal Deluxe Anthology vol.2 Anal Deluxe Anthology vol.2
Vergnügen ist umso besser, wenn es geteilt wird Paris ist zweifellos die Hauptstadt der Liebe...

Luxure - Die fantasien meiner frau

Mit: Avi Love, Cléa Gaultier, Tiffany Leiddi, Jia Lissa, Tiffany Tatum, Vika Lita, Aya Benetti, Ricky Mancini, Kristof Cale, Luke Hardy, Ryan Benetti

Vergnügen ist umso besser, wenn es geteilt wird Paris ist zweifellos die Hauptstadt der Liebe und des Vergnügens... jeglichen Vergnügens. Diese Paare haben beschlossen, über ihre eigenen Grenzen hinauszugehen und all ihre Fantasien freien Lauf zu lassen. Bis jetzt hatten sie sich nie getraut, einen dritten Partner für ihr leidenschaftliches Liebesspiel einzuladen. Das ist nun beschlossene Sache und eines ist sicher: Diese neuen Erfahrungen werden bestimmt nicht ihre letzten sein. Avi Love und Ricky Mancini sind sehr verliebt, aber die hübsche Brünette hat Wünsche, die ihr Mann um jeden Preis erfüllen möchte. Heute Abend ist das Paar mit Kristof Cale verabredet, einem Fremden, den sie sich im Internet ausgesucht haben. Avi ist sehr aufgeregt von der Vorstellung, vor Rickys Augen von einem anderen Mann gefickt zu werden, aber sie ist immer noch nervös. Um sie zu entspannen und zu beruhigen, führt Ricky zur Freude seiner Freundin einen Analplug ein. Nachdem sie an einem öffentlichen Ort geplaudert haben, um Kristof kennenzulernen, nimmt das Paar ihn mit nach Hause. Ohne Vorspiel beginnt Avi im Wohnzimmer mit dem Blasen, bevor sich Ricky zu ihnen gesellt. Der Blick der jungen Frau reicht aus, um die Freude und Aufregung zu vermitteln, die sie in diesem Moment empfindet. Dann folgt ein leidenschaftlicher Dreier, bei dem Avi die Freuden des Analsexes auskostet, bevor sie ihre beiden Partner auf ihre Brüste kommen lässt. Erste Anal-Session für Tiffany Leiddi Vika Lita und Luke Hardy lieben Vergnügungs- und Unterwerfungsspiele. Heute Abend warten sie nur darauf, dass ihr Gast, die hübsche rothaarige Jia Lissa, eintrifft, um zur Sache zu kommen. Nachdem er seiner Freundin die Augen verbunden und ihr Handschellen angelegt hat, lässt der junge Mann Jia die Sache selbst in die Hand nehmen. Aufgeregt über die Liebkosungen und leidenschaftlichen Küsse zwischen den beiden Frauen, braucht er nur wenige Augenblicke, um sich ihnen anzuschließen und so eine von Vikas aufregendsten Fantasien zu verwirklichen: einen Dreier, an den sich das Paar noch lange erinnern wird. Heute geht Tiffany Leiddi mit Maximo Garcia im Wald spazieren. Was sie nicht weiß, ist, dass der gut aussehende Spanier eine ganz besondere Überraschung für sie bereithält. Aber sie hätte etwas ahnen müssen, als er sie bat, sich für einen Waldspaziergang sexy zu kleiden. An der Wegbiegung trifft das Paar auf Ricky. Zu Tiffanys Überraschung scheinen sich die beiden Männer zu kennen. Schnell merkt sie, dass Maximo alles organisiert hat, um ihre größte Fantasie zu verwirklichen: von einem Fremden in den Arsch gefickt zu werden, während er sie beobachtet. Nach ein paar Streicheleinheiten und einem perfekten Blowjob bleibt Tiffany nur noch eines: ihm ihren Anus anzubieten. Diese Szene ist die allererste Analszene von Tiffany Leiddi vor der Kamera. Dies ist ein schönes Geschenk, das man nur schwer ablehnen kann. Sie erfüllen ihre Fantasien mit Fremden Heute Abend sind Tiffany Tatum und Ricky Mancini mit einem Unbekannten verabredet. Unter den beiden Anwärtern für diesen ganz besonderen Abend wurde Rico Simmons ausgewählt. Für Tiffany ist die einzige Bedingung, dass der Mann offen für einen Dreier ist, den das Paar filmen kann, um ein Andenken an diese erste Erfahrung zu behalten. Tiffany ist sehr unternehmungslustig und gibt sich den beiden Männern zu ihrem eigenen Vergnügen ganz und gar hin. Dieser Abend wird sicherlich der Beginn einer langen Reihe sein, in deren Verlauf das Paar neue Vergnügungen entdecken wird. Um den Valentinstag so zu feiern, wie es sich gehört, hat die hübsche Brünette Aya Benetti eine Überraschung für ihren Mann Rayan reserviert. Sie hat Cléa Gaultier zum Abendessen eingeladen, aber der junge Mann hat keine Ahnung, dass das Dessert die Temperatur um einige Grad erhöhen wird. Nachdem er die beiden Frauen miteinander spielen lässt, gesellt sich Rayan zu ihnen für ausgiebigen Sex und Momente der Lust, die keiner von ihnen so schnell vergessen wird.

Luxure - Die fantasien meiner frau Luxure - Die fantasien meiner frau Luxure - Die fantasien meiner frau Luxure - Die fantasien meiner frau Luxure - Die fantasien meiner frau Luxure - Die fantasien meiner frau
Avi Love: Eine Amerikanerin in Paris Avi Love nutzt ihren Aufenthalt in Paris dazu, Ricky...

Pornochic - Avi und Lana

Mit: Avi Love, Lana Roy, Cléa Gaultier, Rico Simmons, Kristof Cale, Ricky Mancini, Vince Karter

Avi Love: Eine Amerikanerin in Paris Avi Love nutzt ihren Aufenthalt in Paris dazu, Ricky Mancini, einen ihren Ex-Lover, zu besuchen. Ricky liebt SM-Spielchen und hat für das Wiedersehen einen ganz besonderen Abend geplant. Er hat Avi eingeladen, ihn in einem seiner vielen Apartments zu treffen. Als Avi ankommt, entdeckt sie die Geschenke, die er für sie dort gelassen hat. Ein Blumenstrauß und eine Augenbinde. Avi folgt den Anweisungen ihres Liebhabers, indem sie sich auszieht und die Augenbinde anlegt. Kurz darauf hört sie, wie sich ihr ein Mann nähert, und seine Hände liebkosen die sanften Kurven ihres Traumkörpers, die nur von hauchdünnen Dessous verhüllt werden. Avi genießt die Berührungen ihres Liebhabers und sie ist bereits feucht vor Verlangen. Sobald das Vorspiel vorbei und die Augenbinde abgenommen ist, kann die junge Amerikanerin sich ihrem Partner vollständig hingeben. Sie lässt ihn sogar anal tief eindringen, um ihm ihre Zuneigung zu zeigen. Die hübsche Russin Lana Roy feiert heute Abend ihren Geburtstag. Da sie erst seit Kurzem in Paris lebt, konnte sie nicht alle ihre Freunde einladen. Zu ihrem Glück haben zwei ihrer Kollegen, Vince Karter und Kristof Cale, Zeit mit ihr zu feiern. Die beiden scheinen sie gut zu kennen, denn sie schenken ihr sexy Dessous und Lana kann es kaum abwarten, diese vor ihnen anzuprobieren. Als Dank zeigt sie den beiden ihren perfekten Körper und die heißen Dessous ganz aus der Nähe. Die beiden Männer wissen das natürlich zu schätzen und zeigen Lana dies, indem sie ihren Körper verwöhnen. Lana ist zwar durchaus erfahren in Sex, aber hatte bisher noch nie das Glück, von zwei Männern gleichzeitig genommen zu werden. Endlich kann sie das ausprobieren – ganz zur Freude von Vince und Kristof. Lana Roy, Clea Gaultier und Avi Love suchen das ultimative Vergnügen Avi und Lana wollen das Beste aus ihrem Aufenthalt in Paris machen. Nach einem langen Tag voller Shopping in den schicksten Boutiquen der Stadt wollen die beiden Frauen nur eins – jedes der gekauften Outfits zusammen mit Rico Simmons und Vince ausprobieren. Natürlich fangen sie mit den sexy Dessous an, die sie gekauft haben. Die beiden Männer hören das Gekicher und wollen sich zu den beiden Frauen gesellen. Die aber entscheiden sich, die beiden noch ein bisschen zappeln zu lassen und ihnen erstmal eine aufregende Lesben-Show vorzuführen. Anschließend kommt es zu einem heißen Vierer, den sie alle so schnell nicht vergessen werden. Clea Gaultier und Avi sind seit Langem befreundet, aber aufgrund ihrer vollen Terminkalender hatten sie lange nicht mehr die Gelegenheit zusammenzukommen. Die beiden Frauen ergreifen daher die Gelegenheit, die sich ihnen an diesem warmen Tag auf der Terrasse eines Pariser Cafés bietet, in ihren gemeinsamen Erinnerungen zu schwelgen. Auch ihr gemeinsamer Liebhaber Vince will sich die Gelegenheit nicht entgehen lassen, die beiden zu treffen, und bietet ihnen an, den emotionalen Tag bei ihm zu Hause ausklingen zu lassen. Als die drei bei ihm zu Hause ankommen, entschließen sich die beiden Frauen, ihre letzten gemeinsamen Stunden mit einem flotten Dreier zu genießen. Vince ist zuerst etwas überrascht, aber kann dann nicht anders, als die Traumkörper seiner beiden Partnerinnen voll auszukosten. Aber ihren feuchten Mündern und engen Muschis würde wohl kein Mann widerstehen können. Echter französischer Pornochic Lana möchte nicht abreisen, bevor sie nicht Kristof noch einen letzten Besuch abgestattet hat. Um sich nochmals dafür zu bedanken, dass er zu ihrer Geburtstagsfeier gekommen ist, möchte sie ihm ein ganz besonderes Geschenk machen. Lana überrascht ihn im Wohnzimmer mit ihren durchsichtigen Dessous, die nichts von ihren vollen Brüsten und ihrem knackigen Hintern verbergen. Lana kommt direkt zur Sache und gibt ihm einen meisterhaften Blowjob, bevor sie sich ihm mit ihren anderen Löchern hingibt – selbst mit dem engsten. Diesen Abend werden die beiden bestimmt bei ihrem nächsten Besuch wiederholen wollen. Für diesen neuen Teil der Pornochic-Serie haben Marc Dorcel und Regisseur Hervé Bodilis eine Traumbesetzung zusammengestellt: Cléa Gaultier, das Dorcel-Girl, das amerikanische Sternchen Avi Love und die hübsche Russin Lana Roy, der die Erfahrung ihrer beiden weiblichen Co-Stars zugutekommt. Bei einem Trio wie diesem wäre es eine Schande, diesen Moment der Lust zu verpassen.

Pornochic - Avi und Lana Pornochic - Avi und Lana Pornochic - Avi und Lana Pornochic - Avi und Lana Pornochic - Avi und Lana Pornochic - Avi und Lana
Anlässlich seines 10-jährigen Bestehens bietet Ihnen der Dorcel Club, eine Auswahl seiner besten...

Best of Dorcel Club

Mit: Mia Malkova, Cléa Gaultier, Anissa Kate, Claire Castel, Adriana Chechik, Manon Martin, Lola Rêve, Nikita Bellucci, Megan Rain, Apolonia Lapiedra, Alexa Tomas, Kristof Cale, Mike Angelo, James Brossman, Totti, Renato, Michael Cheritto, Phil Hollyday, Alberto Blanco, Ricky Mancini, Juan Lucho, Nick Moreno, Pascal White, Emilio Ardana

Anlässlich seines 10-jährigen Bestehens bietet Ihnen der Dorcel Club, eine Auswahl seiner besten Szenen zu entdecken oder wiederzuentdecken. Lassen Sie sich diese Freude nicht entgehen!

Das Beste vom Dorcel Club Das Beste vom Dorcel Club Das Beste vom Dorcel Club Das Beste vom Dorcel Club Das Beste vom Dorcel Club Das Beste vom Dorcel Club
Die ultimative Sexparty für Paare! Diese wilden Paare werden nett und geil, bevor sie ihre...

Ficken mit Freunden vo.11

Mit: Tiffany Doll, Nesty, Darcia Lee, Lola Taylor, Lyen Parker, Irina Vega, Cléa Gaultier

Die ultimative Sexparty für Paare! Diese wilden Paare werden nett und geil, bevor sie ihre Partner und Flüssigkeiten austauschen. Suchen Sie nicht weiter nach einer verrückten Gruppe, die saugt und hardcore fickt. Die heißesten Girls bekommen Schwänze aus allen Richtungen und lieben jede Sekunde davon!

Ficken mit Freunden vo.11 Ficken mit Freunden vo.11 Ficken mit Freunden vo.11 Ficken mit Freunden vo.11 Ficken mit Freunden vo.11 Ficken mit Freunden vo.11
Tiffany, Alyssa und Cléa haben nur ein Ziel: Männer zu verführen Alyssa Reece und Kristof Cale...

Pornochic : Tiffany und Alyssa

Mit: Tiffany Tatum, Alyssa Reece, Cléa Gaultier, Lutro, Kristof Cale, Rico Simmons

Tiffany, Alyssa und Cléa haben nur ein Ziel: Männer zu verführen Alyssa Reece und Kristof Cale sind seit ein paar Monaten zusammen, haben sich aber seit einiger Zeit nicht gesehen, weil die Arbeit Priorität hat. Heute Abend sehen sie sich endlich wieder. Nach einem romantischen Abend in einem gehobenen Restaurant, fahren sie nach Hause, um Zeit zusammen genießen zu können. Beide sind so aufgeregt, dass sie im Taxi nach Hause schon anfangen sich zu streicheln. Als sie endlich in der luxuriösen Wohnung ankommen, fallen beide schon über sich her. Schnell zieht sich die junge Dame aus und bietet sich hemmungslos in opulenter Unterwäsche dem Partner an. Dieser kann endlich den perfekten Körper und alle Öffnungen seiner Geliebten genießen. Dieser Abend führt zu einem der besten Orgasmen, die beide je erlebt haben. Heute hat sich die hübsche Tiffany Tatum dazu entschlossen, ihren Freund Lutro zu überraschen. Eigentlich sollten sie einen romantischen Abend verbringen, aber die junge, freche Dame, hat sich umentschieden. Während ihr Freund im Wohnzimmer wartet, zieht sich die Blondine sexy Höschen an und Leder Stiefel anstatt einem klassischen Ausgeh-Kleid. Angesichts dieser Überraschung, kann Lutro die Einladung nur akzeptieren. Aufgeregt, über die wohlige Fellatio, die ihm Tiffany gibt, kann er den Gefallen nur durch einen leidenschaftlichen Cunnilingus erwidern bevor er all die Löcher genießt, die ihm Tiffany anbietet. Alle drei Vergnügungs Experten haben nur ein Ziel: Ultimative Leidenschaft zu erreichen Ein paar Tage nach dem Zusammentreffen mit Kristof, trifft sich Alyssa mit Cléa Gaultier und Rico Simmons, ein Paar, dass sie seit langem kennt. Die Freundschaft ist mehr als platonisch. Die drei machen sofort los, als sie in ihrer prachtvollen Wohnung ankommen. Die Tür schließt und Cléa und Alyssa fangen sofort an sich zu streicheln, sehr zur Freude von Rico. Sie fangen an lesbische Spiele zu spielen, um Rico so richtig heiß zu machen. Alyssa und Cléa lieben Anal-Sex und bieten ihren Arsch dem Partner an, der das gar nicht erwartet hat. Letztendlich haben sich Tiffany Tattum und Lutro für ein gemeinsames Treffen entschieden. Während sich Tiffany ihre sexy Unterwäsche anzieht, entscheidet sich Lutro, ihr eine wohlfühlende Überraschung zu bereiten, die sie ihr Leben lang nicht vergessen soll. Ihr Traumkörper macht ihn so an, dass er anfängt, sie zu streicheln und zu lecken, um sie in Stimmung zu kriegen. Währenddessen entdeckt sie, dass sich Rico, der Nachbar, in die Wohnung geschlichen hat und sie durch den Türschlitz beobachtet. Ob es jetzt einer oder mehrere Lovers sind, Tiffany liebt Sex mit voller Leidenschaft. Sie ist sofort mit dem Dreier einverstanden, anstatt ins Restaurant zu gehen. Die Anzahl der Partner ist unwichtig, nur das Vergnügen zählt Ein paar Tage später, laden Alyssa und Kristof ihre Freunde zum Abendessen ein. Als Vorspeise, fangen Tiffany und Alyssa an, sich gegenseitig zu streicheln und zu lecken. Im Beisein ihrer Männer natürlich, die sich die Einladung zum Vierer nicht nehmen lassen. Zwei Männer und zwei Frauen. Das bedeutet jede Menge Möglichkeiten sich Vergnügen zu schaffen und den ultimativen Orgasmus zu erreichen. Für die neue Episode der Pornochic Serie, hat sich Direktor Hervé Bodilis drei unglaubliche Schauspieler ausgesucht, nur für dich. Dorcel Cléa Gaultier, Tiffany Tatum and Alyssa Reece sind wahre Experten in ihrem Bereich. Sie lieben es zu geben und zu nehmen, sehr zum Vergnügen ihrer Partner. Ob sie sich das Bett jetzt mit einem, zwei, oder auch drei Partnern teilen, ist egal. Tiffany, Alyssa and Cléa haben nur ein Ziel, ultimative Leidenschaft zu erreichen.

Pornochic : Tiffany und Alyssa Pornochic : Tiffany und Alyssa Pornochic : Tiffany und Alyssa Pornochic : Tiffany und Alyssa Pornochic : Tiffany und Alyssa Pornochic : Tiffany und Alyssa

Tiffany, eine unanständige geschichte

Szene 1
76 min.
Szene 2
24 min.

Cléa Gaultier Infinity vol.2

Szene 2
22 min.
Foto Nr. 1, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 1, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 2, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 1, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 2, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 4, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 1, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 2, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 4, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 1, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 2, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 4, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 1, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 2, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 4, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Szene 3
21 min.
Foto Nr. 1, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 1, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 2, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 3, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 1, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 2, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 3, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 1, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 2, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 3, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 1, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 2, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 3, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 1, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 2, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 3, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Cléa Gaultier Infinity vol.2
Szene 4
24 min.
Foto Nr. 1, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 1, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 2, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 3, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 1, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 2, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 3, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 4, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 1, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 2, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 3, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 4, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 1, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 2, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 3, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 4, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 1, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 2, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 3, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 4, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Szene 6
25 min.
Foto Nr. 1, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 1, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 2, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 3, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 1, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 2, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 3, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 1, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 2, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 3, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 1, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 2, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 3, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 1, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 2, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 3, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Cléa Gaultier Infinity vol.2
Szene 7
29 min.
Foto Nr. 1, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 1, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 2, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 3, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 1, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 2, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 3, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 4, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 1, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 2, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 3, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 4, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 1, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 2, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 3, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 4, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 1, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 2, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 3, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 4, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Szene 8
25 min.
Foto Nr. 1, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 1, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 2, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 3, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 1, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 2, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 3, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 4, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 1, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 2, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 3, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 4, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 1, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 2, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 3, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 4, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 1, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 2, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 3, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2
Foto Nr. 4, Szene Nr. 1 - Cléa Gaultier Infinity vol.2