×

Die Stewardessen bieten

Ihnen 69€ an!

jetzt sichern

Lana verlangen nach unterwürfigkeit

+ 1 Reportagen vom Wert von 1,99 € inklusive
Lana verlangen nach unterwürfigkeitLana verlangen nach unterwürfigkeitLana verlangen nach unterwürfigkeitLana verlangen nach unterwürfigkeitLana verlangen nach unterwürfigkeitLana verlangen nach unterwürfigkeit Lana, desires of submissionLana, desires of submissionLana, desires of submissionLana, desires of submissionLana, desires of submissionLana, desires of submission
UltraHD 4K Trailer Lana verlangen nach unterwürfigkeit Trailer ansehenLana verlangen nach unterwürfigkeit Trailer ansehenLana verlangen nach unterwürfigkeit Trailer ansehenLana verlangen nach unterwürfigkeit Trailer ansehenLana verlangen nach unterwürfigkeit Trailer ansehenLana verlangen nach unterwürfigkeit Trailer ansehen
Lana verlangen nach unterwürfigkeit Trailer ansehenLana verlangen nach unterwürfigkeit Trailer ansehenLana verlangen nach unterwürfigkeit Trailer ansehenLana verlangen nach unterwürfigkeit Trailer ansehenLana verlangen nach unterwürfigkeit Trailer ansehenLana verlangen nach unterwürfigkeit Trailer ansehen
Infos
Studio: Marc Dorcel
Produktionsjahr : 2018
Dauer: 116 min.
Audio streaming:
Audio Download:

Die schöne und talentierte Lana ist eine bekannte Enthüllungsjournalistin aus den USA. Für ihren nächsten Bericht startet sie eine Umfrage über die Praktiken des Unterwerfens. Bei ihren Recherchearbeiten stößt sie auf Jean Lefort, Schriftsteller und Experte auf dem Gebiet. Da sie ihn zuerst für einen narzisstischen Manipulator hält, beendet Lana ihr Interview.

Doch Aufgeben ist so gar nicht ihr Ding, also entschuldigt sich Lana und willigt ein, ihre Kamera beiseite zu legen und mit Jean ein Einführungswochenende bei Claire zu verbringen – einer seiner treuen Leserinnen. Auf dem Weg dorthin überwindet sie sich sogar soweit, dass sie sich einem exhibitionistischen Spielchen hingibt. Nur, um ihren Gastgeber von ihren ehrlichen Absichten zu überzeugen.
Claire und ihre Freundinnen empfangen nach den Anweisungen von Jean die Journalistin und sind auch beim Abendessen anwesend, bei dem die charmante Cléa erste Erfahrungen mit der devoten Rolle sammelt. Eine Sodomie, bei der sich Lust und Perversion miteinander vermischen.

Was Lana angeht, so wird das Thema ihrer Reportage sehr schnell zu einer Obsession. Sie lässt sich in diese Welt einführen, wo unmoralische Praktiken vor den Augen aller zum extremsten Orgasmus aller Zeiten führen. Dank der Erfahrungen und der Ratschläge Claires entdeckt Lana die wahre Freiheit, indem sie die Fantasien ihrer Meister nicht als Grenzen wahrnimmt.
Zwischen Wollust und Fetisch erkennt Lana also, worauf sie wirklich steht, an der Seite von Jean, dessen SM-Neigungen sie letztendlich in die köstlichste devote Rolle ihres Lebens führen.

Für ihnen ausgewählt